Nokia Eros & Mars auf O2 Roadmap aufgetaucht

TabletsNokia hat in den vergangenen Monaten viele Geräte auf den Markt gebracht, die allesamt sehr verwunderliche Codenamen hatten. Nun sind erneut zwei weitere Devices aufgetaucht, welche auf die Namen Eros und Mars hören. Gesichtet wurden die vermeintlichen Smartphones auf der O2 Germany Roadmap. Die restlichen Geräte auf dem Plan sind dagegen bereits bekannt und sorgen für kaum Überraschungen.

O2 Germany listet Nokia Mars und Eros in eigener Roadmap

Wie nun bekannt wurde, hat Nokia zwei weitere Smartphones in Arbeit, welche auf die Namen Mars und Eros hören. Genauere Details lassen sich der Roadmap unterdes leider nicht entnehmen, wobei es immer noch einige vermutete Devices gibt, die bereits seit Monaten auf sich warten lassen und nun hinter dieses Bezeichnungen stecken könnten. Zudem wird vermutet, dass Eros falsch geschrieben ist.

So könnte es sich bei dem Gerät um das seit einiger Zeit erwartete Nokia EOS handeln, welches bekanntlich mit einer 41-Megapixel-Kamera erscheinen wird, welche sich die PureView-Technologie zu Nutze macht. Allerdings ist es auch gut möglich, dass es sich hierbei um ein gänzlich neues Gerät handelt, zudem noch keine Infos aufgekommen sind. Ebenfalls denkbar ist aber auch eine exklusive Variante für den Anbieter O2 Telefónica.

Hinter Nokia Mars könnte auch ein Tablet-PC stecken

Während man sich beim Nokia Eros wahrscheinlich dem Nokia EOS ausgesetzt sehen darf, ist immer noch fraglich, was genau hinter dem Nokia Mars steckt. So wird außer dem Nokia EOS eigentlich kein weiteres Gerät im Bereich Smartphones vom finnischen Unternehmen erwartet, was natürlich die eine oder andere Spekulation zulässt.

Einige vermuten daher, dass es sich hierbei um das Windows-Tablet von Nokia handelt, welches am Anfang des Jahres durch CEO Stephen Elop in Aussicht gestellt wurde. Dieses sollte eigentlich im Mai 2013 erscheinen, wurde allerdings wegen der schlechten Verkaufszahlen von Windows RT verschoben. O2 selbst hat diesbezüglich noch kein Statement abgegeben.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare