Hardware-Infos 2.8 erschienen

InternDie einen bezeichnen die Hardware-Infos Version 2.8 als revolutionär, andere tun sie als Meilenstein ab. Eines ist sie sicher: Ein richtiger Schritt in die richtige Richtung. Wichtigster Bestandteil der neuen Version ist das neuartige und an Übersichtlichkeit kaum zu übertreffende News-System. Neben der bekannten Suchfunktion, die voraussichtlich mit weiteren Versionen noch weiter ausgebaut wird, findet sich nun ein sehr praktisches Auswahlmenü wieder, zum Navigieren der bisherigen News. Die allgemeinen News lassen sich spielerisch leicht durch Auswahl von Monat- und Jahr aus dem Archiv holen. Gleiches gilt für die webweiten News, wobei hier das Quartal- und ebenfalls das Jahr gewählt werden muss. Leicht darunter, und farblich abgetrennt, sind die letzten 20 News zu sehen; mit ihrem Titel und dem jeweiligen Datum. So geht Ihnen keine News mehr durch die "Lappen". Um unser steigendes News Aufkommen noch weiter abzudecken, können die einzelnen News nun auch separat geöffnet werden. Unter der jeweiligen News sind, gut abgetrennt, die Suchfunktion sowie die letzten 10 News zu beobachten.

Hardware-Infos 2.8

Ein weiteres markantes Merkmal der Version 2.8 sind die Werbeblöcke auf der rechten Seite von mad-moxx und Sapphire, die durch die nichtssagenden Bilder ersetzt wurden. Wir denken, dass die beiden Werbeblöcke nicht stören - im Gegenteil - der Seite sogar ein bisschen mehr "Leben" einhauchen. Einziger für uns ersichtlicher Nachteil ist, dass ohne die Installation des Macromedia FlashPlayers in der Version 8 die Banner nicht abspielbar sind und so eine gewisse "Lücke" ensteht. Dass durch unseren bisher verwendeten Counter oftmals ein Pop-Up Fenster aufgerufen wurde, ist uns natürlich auch nicht entgangen, so dass wir mit der Version 2.8 das Problem beim Schopf gepackt haben und den Counter kurzerhand beseitigt haben.

Der für uns sicherlich aufwendigste Part dieser Version war die Seitenaufbauveränderung. Weg vom "alten" und als nicht sauber verschrienen Tabellen-Layout, hin zu div-containern. Als normaler Hardware-Infos Surfer darf man sich über einen "besseren" und schnelleren Seitenaufbau erfreuen. Bedingt dadurch das Hardware-Infos nun eine kommerzielle Seite ist, wurde auch unser Impressum einem Feinschliff unterzogen. Alle Namen offenbaren sich fortan unter der Rubrik "Team". Nebst einer hinzugekommenen Back-History Funktion im Kontaktformular, wäre vielleicht noch die Erwähnung des vollen Support für den Internet-Explorer 7 wichtig, der sich laut Microsoft in seiner Render-Engine nicht mehr ändern wird. Wir hoffen Sie wissen das gestiegene Angebot zu schätzen und können Ihnen frohen Mutes sagen, dass die Entwicklung von Hardware-Infos noch längst nicht am Ende ist. Mit der Version 3.0 werden wahrscheinlich wieder einige neue Features Einzug halten, wobei wir aber grob gesagt beim jetzigen Layout bleiben werden.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare