Playstation 4 in Europa erst 2014 zu kaufen?

SonyLetzte Woche hat Sony die „Katze“ aus dem Sack gelassen und vor aller Öffentlichkeit die Playstation 4 präsentiert. Die Meinungen zur neuen Playstation gehen dabei weit auseinander, sollen aber auch nicht Gegenstand dieser Meldung sein. Denn bevor klare Wort des Lobes oder der harschen Kritik gefasst werden, muss sie erstmal wirklich auf den Markt. Möglicherweise noch ein langer Weg...

Sony hat die Playstation 4 zwar bereits präsentiert, bis die neue Konsole in den Händen glücklicher Konsoleros sein wird, könnten allerdings noch mehrere Monate durchs Land ziehen. Bei der Vorstellung äußerte sich Sony nur mit „Coming Holiday 2013“ zum tatsächlichen Markteintritt. Seitdem löchern Medienvertreter die Japaner, um eine genauere Angabe herauszukitzeln.

Fergal Gara, seines Zeichens verantworlicher Sony-Manager für die Playstation in Großbritannien, ließ sich nun einer Aussage entlocken, die Hoffnung und Verzweiflung zugleich auslöst.
Er gab zu Protokoll, dass bislang noch kein genauer Starttermin für die Playstation 4 fest stände, sie aber in jedem Fall noch in einer Region in diesem Jahr auf alle Fälle erscheinen werde.

Was lässt sich daraus schlussfolgern? Zum einen, dass Sony erneut keinen weltweiten Launch vollzieht, sondern Japan, Nordamerika, Europa und andere Regionen nach und nach versorgt und zum anderen, dass der Launch in diesem Jahr (wie auch noch offiziell bei der Präsentation angekündigt) möglicherweise nur für das Heimat-Land Japan gilt, das in der Historie immer Startpunkt einer neuen Playstation war.

Die Rückblende zeigt: Zwischen Japan- und Europa-Start lagen bei der ersten Playstation satte zehn Monate, bei der Playstation 2 sieben Monate und schließlich bei der Playstation 3 vier Monate. An dieser Stelle macht einzig und allein der positive Trend Grund zur Freude.

Ein Europa-Launch noch in diesem Jahr steht nach den jüngsten Aussagen auf sehr wackeligen Füßen.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare