ZTE Grand S: Das dünnste Full-HD Smartphone

SmartphonesDer chinesische Hersteller ZTE wird das neue 5-Zoll-Smartphone ZTE Grand S voraussichtlich auf der CES am 8. Januar 2013 in Las Vegas vorstellen. Nun ist über einen anonymen Tippgeber ein weiteres Produktfoto im Internet aufgetaucht. Gleichzeitig hüllt sich ZTE in eisiges Schweigen. Bislang sind kaum Details zum „weltweit dünnsten Smartphone mit 5-Zoll Full-HD Display“ bekannt.

Herstellungsverfahren ermöglicht dünne Bauart


Fest steht, dass das Gehäuse ähnlich dem Unibody-Design von Apple aus einem Block hergestellt wird. Durch dieses Verfahren ist ein schlankeres und stabileres Gehäuse möglich. Beim ZTE Grand S soll ein Keramik-Gehäuse im traditionell chinesischem Stil zum Einsatz kommen. Zudem sind technische Zeichnungen über das Design aufgetaucht.
Das Display wird Full-HD-fähig sein und eine Auflösung von 1080p haben. Damit wird sich das ZTE Grand S in die lange Reihe der Full-HD-Smartphones mit 5-Zoll-Display einreihen. Derzeit sind bereits das HTC J Butterfly sowie das HTC Droid DNA, das Sony Xperia Z und das Oppo Find 5 auf dem Markt. Für 2013 werden zudem wichtige Modelle von Samsung und LG erwartet.

Weltdünnstes 5-Zoll-Smartphone mit Full-HD-Display


ZTE bewirbt das Grand S bereits als weltdünnstes 5-Zoll-Smartphone mit Full-HD-Display. Es soll nur 7,6 mm dünn sein. Zu der weiteren Ausstattung gibt es noch keine offiziellen Informationen. Es wird aber darüber spekuliert, dass ein Snapdragon S4 Pro Prozessor zum Einsatz kommen könnte. Zudem sollte das ZTE Z753 mindestens über 2 GB Arbeitsspeicher und eine 13-Megapixel-Kamera verfügen. Am 8. Januar werden wir es genau wissen, dann stellt ZTE das Grand S auf der Fachmesse CES in Las Vegas der Öffentlichkeit vor.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare