HTC plant zwei Windows-RT-Tablets

TabletsHTC wird im nächsten Jahr endlich zwei Tablets mit dem neuen Windows-RT-Betriebssystem herausbringen. Es soll sich dabei um ein 7-Zoll-Tablet und ein 12-Zoll-Tablet handeln, die voraussichtlich im dritten Quartal 2013 auf den Markt kommen werden. Bislang wurde HTC vom neuen Tablet-Betriebssystem aus dem Hause Microsoft wegen angeblicher Differenzen ausgeschlossen.

Harte Konkurrenz für das 7-Zoll-Tablet von HTC


Besonders für das 7-Zoll-Tablet von HTC wird der Wettbewerb hart, denn auch das Apple iPad mini, der Amazon Kindle Fire und Google Nexus 7 werden bereits mit dieser Bildschirmdiagonale angeboten. Es wäre aber das erste Tablet dieser Größe mit dem Windows-RT-Betriebssystem. Beide Tablets werden wohl mit Qualcomm-Chips arbeiten. Die genauen Spezifikationen und ein Veröffentlichungstermin sind allerdings noch nicht bekannt.

Windows-8-Tablet war HTC zu teuer


HTC hat zuvor offenbar an einem Tablet mit Windows 8 als Betriebssystem und Intel-Chips gearbeitet. Die Pläne wurden dann aber gestoppt, weil das Gerät mit rund 1.000 US-Dollar zu teuer gewesen wäre, um genügend davon abzusetzen. Zudem wird Microsoft im nächsten Monat bereits das eigene Surface-Tablet mit Windows 8 Pro für 899 bis 999 US-Dollar auf den Markt bringen.

HTC und Microsoft wieder vereint


Microsoft hatte HTC offenbar schon vor dem Launch von Windows-RT ausgeschlossen. Wahrscheinlich, weil HTC auf einen eigenen Start-Bildschirm setzten wollte, um damit die HTC-Tablets einzigartig zu machen. Microsoft wollte dies offenbar nicht akzeptieren wollte. Beim Start von Windows-RT zeigten sich dann beide Firmen bereits wieder partnerschaftlich. Wohl auch weil viele der Tablets von anderen Herstellern beim Windows-RT-Release im Oktober noch nicht fertig waren und Microsoft daher dringend neue Partner suchte. HTC will offenbar verstärkt auf Tablets zu setzen, nachdem der taiwanische Hersteller bei den Android-Smartphones Marktanteile an Samsung verloren hatte. In den aktuellen Prognosen für das Schlussquartal rechnet HTC zudem mit dem niedrigsten Umsatz seit 11 Quartalen.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare