Nvidia Geforce GT 430 am 12. Oktober?

NvidiaSeit Wochen versucht Nvidia, DirectX 11-Grafikkarten auch in den unteren Preisgefilden zu platzieren. Mit dem GF104, der auf der Geforce GTX 460 sitzt, ist der erste Schritt getan. Der nächste wird es sein, die GTS 450 auf GF106-Basis vorzustellen; dazu sind erste Spezifikationen auch schon durchgesickert.
Aus Europa/Asien gibt es jetzt Informationen über den nächsten "Step". Als Geforce GT 430 getarnt soll Mitte Oktober die erste DirectX 11-Grafikkarte mit dem Low-Cost-Chip GF108 gelauncht werden.

Anders als bei der GTS 450 gibt es über die GT 430 noch keine gesicherten Informationen. Lediglich anhand der Chipfläche hatte man bisweilen vermutet, dass der Chip an ein 128 Bit breites Speicherinterface angebunden sei und standardmäßig mit 1 GiB GDDR3-Speicher auflaufen würde. Zudem hat man dem GF108 bis zu 96 Shader- und 16 Textureinheiten prognostiziert.
Genaue technische Details inklusive Taktraten dürften erst in den nächsten Wochen publik werden.

Obwohl wie erwähnt die genauen Daten noch offen stehen, räumt die türkische Seite Donanimhaber im Vorfeld der GT 430 kaum Chancen ein, die GT 240 zu schlagen, welche sich ihrerseits bereits schwer gegen eine HD 5670 tut. Im Prinzip muss die GT 430 aber auch nur auf einem Performancelevel mit den derzeitigen AMD Low-Cost-Lösungen liegen und dies sollte allemal gelingen, schließlich ist die HD 5450 mit 80 Streamprozessoren alles andere als potent aufgestellt.

Der vorläufige Launchtermin ist der 12. Oktober. Genau an jenem Tag ist zugleich die Vorstellung der neuen AMD-Generation (HD 6000) geplant. Ob das Datum daher glücklich gewählt ist, wird sich erst noch zeigen müssen. In jedem Fall kommt Nvidia seinem Ziel näher, bis Herbst ein vollständiges DirectX 11-Lineup anbieten zu können und liegt demgemäß im Zeitplan.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

1 Kommentar

1.) Weiser 02.09.2010 - 15:26 Uhr
viewtopic.php?p=37057#p37057