Intel Core i5-680 und Pentium E5500 offiziell

IntelIntel hat heute erwartungsgemäß zwei neue Prozessoren vorgestellt, wie sich auf der hauseigenen Seite entnehmen lässt. Zum einen den in Core i5-680 als neuen, schnellsten Zwei-Kerner und zum anderen den Pentium Dual-Core E5500 für den Massenmarkt.

Der Core i5-680 setzt auf den in 32 Nanometer-gefertigten Clarkdale-Kern, der standardmäßig mit einer integrierten Grafiklösung ausgestattet ist. Gegenüber dem schon seit Wochen erhältlichen Core i5-670 stellt der Core i5-680 ein simples Taktupdate dar. Er steuert die zwei Rechenkerne mit 3,60 statt 3,46 GHz an. Wie gehabt stehen 2x 256 KiB L2-Cache sowie 1x 4096 KiB L3-Cache zur Verfügung.
Höchst interessant ist, dass der Core i5-680 nicht die Preisrolle des Core i5-670 übernimmt, sondern mit 294 US-Dollar wenige US-Dollar teurer ist. Dieser Umstand sollte sich aber wohl spätestens zur Computex Anfang Juni ändern.

Ebenfalls kriegt an diesem Tag die Pentium Dual-Core E5000-Reihe ein Update spendiert. Hier gesellt sich der E5500 zu den schon bisher vorhandenen Modellen E5200, E5300 und E5400 hinzu. Die Reihe bleibt wie gehabt stark beschnitten: Die beiden Rechenkerne müssen mit lediglich 2048 KiB L2-Cache auskommen und der FSB ist auf 200 MHz (FSB800) begrenzt. Gegenüber dem E5400 besitzt der E5500 einen um 100 MHz höheren Takt pro Kern, kommt demgemäß auf 2x 2,8 GHz.
Ebenfalls sehr interessant ist auch hier die preisliche Ausrichtung. So kostet er mit 74 US-Dollar Listenpreis genauso viel wie der kleinste Pentium Dual-Core E6000, nämlich der E6300. Jener läuft ebenfalls mit 2x 2,8 GHz und besitzt 2048 KiB L2-Cache, kann aber auf einen 266 statt 200 MHz schnellen FSB zurückgreifen.

Neue Modelle sind von Intel erst wieder im Rahmen der Computex zu erwarten. Generell steht für dieses Jahr noch die Produkteinführung der Modelle Core i3-550, Core i5-655K, Core i7-870S, 875K und 970 aus.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare