nVidia mit 512 MB

NvidiaEs deutet alles daraufhin, dass nVidia bald mit dem Verkauf von Grafikkarten, welche einen Texturspeicher von 512 MiB haben, beginnt. Bisher sieht es noch nach einer Grafikkarte aus, namentlich der nVidia GeForce 6800 GT. Dementsprechend wird sich dann auch der Framebuffer auf unglaubliche 512 MiB belaufen. Außerdem deutet auch der ForceWare-Treiber daraufhin, dass es bald Karten mit 512 MiB geben wird, da er diesen derart großen Speicher schon seit Wochen unterstützt. Fraglich ist natürlich, ob es sich zum jetzigen Zeitpunkt überhaupt lohnt sich 512 MiB anzuschaffen. Und die Antwort lautet: Nein. Die GeForce 6800 GT mit 512 MiB wird gegenüber dem 256 MiB Modell keinen nenneswerten performancezuwachs verbuchen können. Allerdings wird es in c.a. 2 Jahren sicherlich von Vorteilen sein.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare