Nvidia mit überraschend guten Quartalszahlen

NvidiaNvidia hat soeben seine Geschäftszahlen für das Ende Oktober abgelaufene Quartal veröffentlicht und damit Analysten stark überraschen können. Man konnte den besten Umsatz pro Quartal seit mehr als einem Jahr verbuchen und auch wieder schwarze Zahlen schreiben, nachdem zuletzt drei Verlustquartale hintereinander folgten.

Insgesamt erwirtschaftete Nvidia zwischen Ende Juli und Ende Oktober 903 Millionen US-Dollar und lag damit mehr als 60 Millionen US-Dollar über den optimistischten Schätzungen. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum entspricht der Umsatz zwar nur knapp 6 Prozent Wachstum - hier war die kurz darauf folgende Wirtschaftskrise noch ein laues Lüftchen -, im Vergleich zum letzten Quartal allerdings mehr als 16.

. Zeitraum Umsatz in USD Gewinn in USD
Q1 05 26.01.04 - 25.04.04 471,9 Mio. 21,3 Mio.
Q2 05 26.04.04 - 25.07.04 456,1 Mio. 5,1 Mio.
Q3 05 26.07.04 - 24.10.04 515,6 Mio. 25,9 Mio.
Q4 05 25.10.04 - 30.01.05 566,5 Mio. 48,0 Mio.
Q1 06 31.01.05 - 01.05.05 583,8 Mio. 64,4 Mio.
Q2 06 02.05.05 - 31.07.05 574,8 Mio. 74,8 Mio.
Q3 06 01.08.05 - 30.10.05 583,4 Mio. 65,3 Mio.
Q4 06 31.10.05 - 29.01.06 633,6 Mio. 98,1 Mio.
Q1 07 30.01.06 - 30.04.06 681,8 Mio. 90,7 Mio.
Q2 07 31.04.06 - 30.07.06 687,5 Mio. 86,8 Mio.
Q3 07 31.07.06 - 29.10.06 820,6 Mio. 106,5 Mio.
Q4 07 30.10.06 - 28.01.07 878,9 Mio. 163,5 Mio.
Q1 08 29.01.07 - 29.04.07 844,3 Mio. 132,3 Mio.
Q2 08 30.04.07 - 29.07.07 935,3 Mio. 172,2 Mio.
Q3 08 30.07.07 - 28.10.07 1120 Mio. 235,7 Mio.
Q4 08 29.10.07 - 27.01.08 1200 Mio. 257,0 Mio.
Q1 09 28.01.08 - 27.04.08 1115 Mio. 176,8 Mio.
Q2 09 28.04.08 - 27.07.08 892,7 Mio. -120,9 Mio.
Q3 09 28.07.08 - 25.10.08 897,7 Mio. 61,7 Mio.
Q4 09 26.10.08 - 25.01.09 481,1 Mio. -147,7 Mio.
Q1 10 26.01.09 - 27.04.09 664,2 Mio. -201,3 Mio.
Q2 10 28.04.09 - 26.07.09 776,5 Mio. -105,3 Mio.
Q3 10 27.07.09 - 28.10.09 903,2 Mio. 107,6 Mio.


Belohnt wurde der hohe Umsatz Nvidias mit 108 Millionen US-Dollar Gewinn. Nachdem man in den letzten drei Quartalen mehr als 450 Millionen US-Dollar verlor, ist dies ebenfalls ein guter Schritt zurück zu alter Stärke. Im Vorjahreszeitraum betrug der Gewinn nur 62 Millionen US-Dollar, ist also auch um nennenswerte 75 Prozent heraufgeklettert, gleichwohl man von den Spitzenzeiten Ende 2007 mit bis zu 260 Millionen US-Dollar Gewinn weiter entfernt bleibt.

Für das nächste Quartal prognostiziert Nvidia einen nochmals höheren Umsatz, ohne jedoch konkret zu werden. Die Börse belohnte die guten Zahlen und Aussichten mit über 6 Prozent Plus.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

6 Kommentare

6.) ConVuzius 07.11.2009 - 09:34 Uhr
Das mit dem Q3 10 ist hier richtig, jedoch ist es nicht einfach die Jahreszahl des Folgejahres, es ist halt ein Quartal von NVidias Geschäftsjahr, welches bekannterweise nicht immer von Januar bis Dezember geht.
5.) Duplex 06.11.2009 - 21:46 Uhr
xD abgesehn das nvidia derzeit keine richtigen grakas am start hat ist das eigentlich sehr beeindruckend wie sie das gemacht haben

und ein netto gewinn hat überhauptnix mim wert einer firma zu tun


nvidia war damals rund 6mal so gross wie ATI ...
4.) Bulldozer 06.11.2009 - 21:19 Uhr
Der Netto Gewinn von Nvidia ist wenig, meiner Meinung nach ist das Unternehmen nicht viel Wert, wie möchte man in Zukunft mehr Netto übrig haben?
AMD hat für ATI über 5 Milliarden bezahlt....
3.) PCuser90 06.11.2009 - 15:08 Uhr
Ja, Q3 10 ist korrekt. Bei NVidia werden die Quartale immer mit der Jahreszahl des Folgejahres bezeichnet. Ich habe mich am Anfang auch darüber gewundert...
2.) wrath-l- 06.11.2009 - 08:01 Uhr
Ist das richtig, dass in der Tabelle Q3 10 steht??
1.) SunBlack 06.11.2009 - 00:11 Uhr
Lag auf der News ein NDA oder ist es blanker Zufall das die News Punkt 0 Uhr online kam? *g*

Ansonsten: schön das Nvidia wieder die Kurve bekommen hat ;).