AMD kündigt diverse DirectX 11-Spiele an

AMDWie aus einer bis zum 13. Oktober unter NDA stehenden und schon jetzt aufgetauchten AMD-Folie hervorgeht, wird es in den nächsten Monaten eine Reihe von DirectX 11-Titeln geben.

Die AMD-Folie führt insgesamt zehn noch in diesem oder nächsten Jahr erscheinenden DirectX 11-Spiele und verweist darauf, dass sich zurzeit mehr als zwanzig DirectX 11-Spiele in der Entwicklung befänden.
Folgend eine Liste der zehn aufgeführten DirectX 11-Spiele, die aus neun verschiedenen Entwicklungsstudios kommen:

  • Aliens vs. Predator
  • BattleForge
  • DiRT 2
  • Dungeons and Dragons Online: Ebberon Unlimited
  • Frostbite 2 Engine
  • Genghis Khan MMO
  • Lord of the Rings Online
  • S.T.A.L.K.E.R.: Call of Pripyat
  • Unigine Engine
  • Vision Engine


Unter den zehn Spielen ist zurzeit lediglich eines schon jetzt erhältlich: Battleforge. Für dieses Jahr werden aber noch DiRT 2 und S.T.A.L.K.E.R.: Call of Pripyat erwartet. Im ersten Quartal 2010 sollen dann Aliens vs. Predator und Lord of the Rings Online folgen. Alle weiteren Spiele sind für 2010 vorgemerkt, aber noch nicht genauer terminiert.

Während AMD schon beim Launch seiner HD 5800-Reihe die DirectX 11-Kompatiblität herausstellte, hat Nvidia in der Vorabpräsentation zur Fermi-Architektur bislang kein einziges Wort zu DirectX 11 verloren.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

4 Kommentare

4.) (th) 12.10.2009 - 18:35 Uhr
für PC soll es angeblich Tesselation mitbringen, ja.
3.) touly 12.10.2009 - 18:09 Uhr
meinst du mitdas neue battlefield bad company 2?
2.) (th) 12.10.2009 - 17:07 Uhr
ist das ne echte Neuigkeit? Die Spiele waren doch schon sehr lange bekannt.

zu f1delity:
Stalker, Aliens vs. Predator und das nächste Battlefield (dh. Frostbite 2 Engine) werden auf jeden Fall tesselation benutzen.
Battleforge zieht Performance aus neuen Multithreadmöglichkeiten.
1.) f1delity 12.10.2009 - 15:34 Uhr
Schön das endlich mal neueres Dx genutzt wird, allerdings frag ich mich wie stark die Titel überhaupt davon profitieren werden oder wird es wiedereinmal ein Dx9-Game mit ein paar Features der neueren Generationen, wodurch die Vorteile wieder zu Nichte gemacht werden.

Naja, freu mich jedenfalls auf AvP :)