AMD 8er-Chipsatzfamilie kommt in 1H/2010

AMD AMDs 8er-Chipsatzfamilie ist von Verspätungen gekennzeichnet. Sollte sie ursprünglich schon zu Beginn dieses Jahres, passend zu den ersten Sockel AM3-Prozessoren, debütieren, ging man bis zuletzt von einem Launch gegen Ende dieses Jahres aus. Wie eine neue bei VR-Zone aufgetauchte Roadmap jetzt darlegt, wird man erst im Frühjähr nächsten Jahres AMD-Platinen mit 8er-Chipsatz erwerben können.

.SampleLaunch
890FXAug. 2009Apr. 2010
890GXAug. 2009Apr. 2010
880GAug. 2009Mai 2010


Demnach liegen seit diesem Monat erste Samples der Chipsätze 880G, 890GX und 890FX vor. Voraussichtlicher Launchzeitraum für den High-End-Chipsatz 890FX sowie dessen Ableger mit integrierter Grafiklösung (890GX) ist April 2010. Zu diesem Zeitpunkt sollen nämlich auch die Entwicklungen an der im Vorfeld viel umworbenen SB850 abgeschlossen sein.

.SampleLaunch
SB810Aug. 2009Mai 2010
SB850Aug. 2009Apr. 2010


Der 880G-Chipsatz, welcher direkter Nachfolger des kürzlich vorgestellten 785G-Chipsatzes sein soll, ist erst für Mai 2010 geplant, weil die verwendete Southbridge, SB810, offenbar einen Monat länger bis zur Finalisierung benötigt. Nach letzten Gerüchten verbirgt sich im Inneren des Chipsatzes eine RV620-Grafiklösung mit folglich DirectX 10.1-Unterstützung. Ob der Verspätung des Chipsatzes ist es allerdings nicht unwahrscheinlich, dass bereits eine Grafiklösung aus der kommenden Evergreen-Familie mit DirectX 11-Unterstützung Platz findet.

Alle North- und Southbridges wird es auf Basis des Sockel AM3 und dementsprechend insbesondere für AMD Athlon II- und Phenom II-Prozessoren geben. Erst für 2011 sind grundlegend neue AMD-Prozessoren zu erwarten, die möglicherweise auch einen neuen Sockel/Chipsatz nach sich ziehen.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

2 Kommentare

2.) heto 05.09.2009 - 21:16 Uhr
Die AMD 770, 790X und 790FX werden im 65 nm Verfahren hergestellt, alle weiteren der 7er Serie in 55nm. Über die 8er Serie habe ich nix gefunden. Es wird aber gemunkelt, das diese auch in 55nm hergestellt werden.

mfg heto
1.) Crimson II 05.09.2009 - 15:45 Uhr
Wenn die schon so spät erst auf den Markt kommen dann aber bitte Mit SATA3, USB3.0 und PCIe3.0...
In welcher Strukturbreite werden die 8er produziert? 55,45 oder sogar 40nm? In welcher die 7er Serie?