AMD präsentiert Sechs-Kerner mit 40 Watt ACP

AMD[a class="inhalt" href="/news/2983/amd-sechs-kern-istanbul-offiziell.html">Anfang Juni hatte AMD den unter dem Codenamen Istanbul entwickelten Sechs-Kern-Prozessor offiziell vorgestellt, und zwar mit 2,2 bis 2,6 GHz Taktfrequenz pro Kern bei 75 Watt ACP. Es folgten Mitte Juli schnellere und sparsamere Sechs-Kern-Varianten. So ein Modell mit 105 Watt ACP und 2,8 GHz Taktfrequenz sowie zwei mit 55 Watt ACP und 2,0 sowie 2,1 GHz Taktfrequenz.

Per Pressemitteilung kündigt man heute die Einführung eines Prozessors mit lediglich 40 Watt ACP an. Der Sechs-Kerner läuft unter der Bezeichnung Opteron 2419 EE, ist damit für Zwei-Wege-Systeme geeignet und taktet die Kerne mit jeweils 1,8 GHz. Nach AMD-Angaben besitzt er eine bis zu 31 Prozent höhere Effizienz gegenüber herkömmlichen AMD Opterons der neuen Quad-Core-Generation.

.KerntaktWegeACPPreis
Opteron 2439 SE6x 2,8 GHz2105 Watt$1019
Opteron 24356x 2,6 GHz275 Watt$989
Opteron 24316x 2,4 GHz275 Watt$698
Opteron 24276x 2,2 GHz275 Watt$455
Opteron 2425 HE6x 2,1 GHz255 Watt$523
Opteron 2423 HE6x 2,0 GHz255 Watt$455
Opteron 2419 EE6x 1,8 GHz240 Watt$989


Der Opteron 2419 EE ist aus technischer Sicht eins-zu-eins mit den bisherigen Modellen vergleichbar. So besitzt auch er 0,5 MiB L2-Cache pro Kern sowie 1x 6 MiB L3-Cache. Ferner ist er mit allen bekannten Features ausgestattet.
Kosten soll der Sprössling 989 US-Dollar und damit genauso viel wie der Opteron 2435, welcher mit 2,6 statt 1,8 GHz pro Kern zwar merklich höher taktet, dafür aber auch theoretisch mit 75 Watt ACP beinahe das Doppelte an Energie benötigt.

Laut Pressemitteilung wird der Opteron 2419 EE in den nächsten Tagen für System-Builder verfügbar sein.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

5 Kommentare

5.) Duplex 31.08.2009 - 19:23 Uhr
die aktuellen AMDs skalieren im verbraucht hervorragend mit dem Takt , meist bringt untervolten nur wenige watt wärend 200mhz gleich mal 20W mehrverbrauch bringen

1,8ghz sprechen wieder für die statistik

ich denke kaum , das ohne eingriffe in die architektur oder fertigung man in ein paar monaten 3ghz bei 40W sehn wird
4.) SunBlack 31.08.2009 - 19:20 Uhr
Also besonders sind die Werte nicht gerade. Intels QX9300 (molbilprozessor) hat eine TDP 45Watt - bei 4x2.53GHz. In Summe also 10,12GHz. Der Opteron 2419 EE verbraucht dagegen 40 Watt ACP, also die TDP dürfte über 45 Watt liegen. Und 6x 1,8 GHz=10,8. Also kaum besser als der alte IntelQuad.
3.) Phenocore 31.08.2009 - 18:21 Uhr
Wieder? Gab es den schon mal Opterons mit 3 GHz und 40Watt acp? ;)
2.) Weiser 31.08.2009 - 18:20 Uhr
Warum bringt AMD nicht endlich entsprechend sparsame Quadcores fürs Mobilsgment - sicherlich noch eine Marktnische, aber so sparsame Server-CPUs halte ich auch für eine Marktnische. Und das sie es könnten beweisen sie ja hiermit.
1.) theDailySmoka 31.08.2009 - 17:42 Uhr
und 2010 sind sie wieder bei 6x3 ghz mit 40watt acp ;)