Neue Nvidia-Namen? Geforce 100, 200, 300

NvidiaNvidia hat mit der Namensgebung seiner Grafikkarte im letzten Jahr für viel Unmut gesorgt: Mehrmalige Umbenennungen, die ganz offensichtlich lediglich dazu dienten, beim Käufer Verwirrung zu schaffen.
Mit Geforce G200, GT 200, GTS 200 und GTX 200 möchte man meinen, dass man jetzt einen Weg gefunden habe, seine Karten zu vermarkten, doch wie die Seite Bright Side Of News zu berichten weiß, werde man demnächst das gesamte Portfolio erneut umbenennen.

Demnach sollen aus den laufenden Geforce 8- und 9-Karten Geforce 100-Karten werden. Vor dem Hintergrund, dass man im OEM-Markt bereits Bezeichnungen wie Geforce GT 130 antraf, dürfte es hier zwangsläufig wieder zu Missverständnissen kommen.
Die Grafikkarten der Geforce GTX 200-Reihe sollen schlicht als Geforce 200 laufen. Möglicherweise ist hier die Umbenennung also mit dem simplen Entfernen des GTX-Kürzels getan.
Perspektivisch soll die neue Generation dann unter Bezeichnungen wie Geforce 360 und/oder Geforce 380 anlaufen.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

8 Kommentare

8.) par4no1d 23.08.2009 - 19:22 Uhr
Ich denke der Sinn dahinter ist einfach, dass sich 9800 nach mehr als 8800 anhört. Aber es hört sich beides nach mehr an als GeForce 300^^. Deswegen wollen die die Reihen denke ich anpassen. Und dem Nicht interessierten Kunden wird das sicher zu gute kommen. Dir denkt womöglich eine 9800GTX sei schneller als eine GTx 280 weil sie eine größere Produktbezeichnung hat.

Und wenn sie dann endlich ihren weg gefunden haben ist doch auch wieder alles in Ordnung.

so far
par4no1d
7.) Sennahos 22.08.2009 - 21:34 Uhr
Mir sind die Namen relativ egal solange die Leistung stimmt... ich seh das so: Wenn Nvidia damit klarkommt, tue ich das auch. Heutzutage richtet man sich ja sowieso eher nach Inhalt/Leistung der Karte
6.) Luk Luk 21.08.2009 - 16:32 Uhr
Inzwischen hasse ich Nvidia dafür.....
5.) Crimson II 21.08.2009 - 15:37 Uhr
Ist es NV eigentlich klar, das die ihre kunden durch diesen Zickzack- Kurs so langsam mächtig verärgern. Ein G92b ist und bleibt eine 8800 das umbenennen ändert auch nichts an der Geschwindigkeit. Hoffe nur dass AMD nicht auf die gleiche Idee kommt, und den RV770 als 56x0 verkauft...
4.) eXEC 20.08.2009 - 22:58 Uhr
Es wird wieder einen Re-Re-Re-Re-Re Cycelten G92 geben....
3.) Civilizatior 20.08.2009 - 18:24 Uhr
Noch mehr Namen, das ist genau das was der Kunde braucht!
Blickt doch jetzt schon kaum noch einer.

Bin mal gespannt ob es dann auch wieder eine Re-re-re-re-re-cycelten G80 gibt :D
2.) Tihas 20.08.2009 - 18:07 Uhr
OMG ^^ ATI ich komme XD
1.) Duplex 20.08.2009 - 18:01 Uhr
yippey nochmal neue namen ;-)