AMD im Desktop mit drei 45 Nanometer-Masken

AMDWie jetzt sicher feststeht, fährt AMD mit der 45 Nanometer-Fertigung im Desktop zurzeit drei Masken: Deneb, Propus und Regor.

Bis zuletzt war ungewiss, ob der Ende Juni präsentierte Sempron 140 mit 2,7 GHz bei 1024 KiB L2-Cache ebenfalls auf eine eigene Maske setzt - immerhin wird er in großen Stückzahlen vertrieben - oder lediglich ein teil(deaktivierter/defekter) Regor ist. Eine erfolgreiche Freischaltung der Kollegen von vmodtech auf insgesamt zwei Kerne beweist, dass der Regor-Kern zum Einsatz kommt.

Daraus ergibt sich folgender Überblick:

  • Deneb - 4 Kerne - 4x 512 KiB L2-Cache, 1x 6144 KiB L3-Cache
  • Propus - 4 Kerne - 4x 512 KiB L2-Cache
  • Regor - 2 Kerne - 2x 1024 KiB L2-Cache


An der Spitze steht Deneb mit vier Rechenkernen, jeweils 512 KiB L2-Cache und 6 MiB L3-Cache. Verkauft wird er in der Vollausstattung unter der Bezeichnung Phenom II X4 900. Stehen lediglich 4 statt 6 MiB L3-Cache zur Verfügung, so läuft er als Phenom II X4 800.
Ist ein Rechenkern aktiviert, der L3-Cache aber weiter 6 MiB groß, wird er im Handel als Phenom II X3 700 tituliert, bei zwei inaktiven Rechenkernen und selber Cache-Ausstattung als Phenom II X2 500.

Propus muss im Gegensatz zu Deneb auf den L3-Cache vollkommen verzichten. Bei vier aktiven Rechenkernen wird er als Athlon II X4 600 verkauft, bei drei aktiven als Athlon II X3 400.
Gegenwärtig gibt es noch keine Prozessoren im Handel. Es kann aber nur noch wenige Wochen dauern, bis es soweit ist.

Auf den Namen Regor hört AMDs nativer Dual-Core-Prozessor. Zwar besitzt er nur zwei Kerne und muss wie Propus auf den L3-Cache verzichten, dafür fällt der L2-Cache pro Kern mit 1024 statt 512 KiB allerdings doppelt so groß aus. Im Handel trifft man ihn seit wenigen Wochen unter der Bezeichnung Athlon II X2 200 an.
Die bisher einzige Abwandlung ist, wie erwähnt, der Sempron 140, der schlichtweg ein um ein Kern reduzierter Regor ist.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

1 Kommentar

1.) Elandur 13.08.2009 - 22:10 Uhr
Ich bin wirklich auf die Propus gespannt. Zwar stören mich die nur 512 KiB L2-Cache aber erstmal schauen wieviel die Kosten sollen, wie hoch der Stromverbrauch und die Abwärme ist.