PCIe 3.0-Standard erst 2010

GrafikkartenDer aktuelle PCIe 2.0-Standard bringt in manchen Anwendungen erhebliche Leistungssprünge gegenüber der ersten PCIe-Generation. Doch das Erscheinen eines Nachfolgers steht schon lange nicht mehr in den Sternen, da die sogenannte "PCI-Special Inerest Group" (PCI-SIG) schon längst an PCIe 3.0 arbeitet.

In der Theorie soll PCIe 3.0 vor allem mit einer doppelt so großen Datentransferrate bei gleichzeitig gesenktem Stromverbrauch aufwarten. Eigentlich sollte der neue Standard noch in diesem Jahr erscheinen, aber der Zeitpan der PCI-SIG ist laut Al Yanes, Präsident und Chairman der Gruppe, wohl nicht einhaltbar. Den Release von PCIe 3.0 habe man vorzeitig auf das zweite Quartal 2010 verschoben, heißt es.

Die ersten Produkte werden dann wohl erst 2011 den Weg auf den Markt finden.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare