Crucial stellt günstige SSD-Serie vor

FestplatteAm gestrigen Montag stellte der Speicherspezialist Crucial seine neue SSD-Serie, die auf die Bezeichnung M225 hört, offiziell vor. Bei seiner neuen Serie legt das Tochterunternehmen von Micron besonderen Wert auf den Preis, denn die Solid State Drives der M225-Serie sollen für verhältnismäßig wenig Geld unters Volk gebracht werden.
Crucial bringt vorerst drei Versionen der neuen SSD-Serie, welche sich nicht nur in Kapazität und Preis, sondern auch in Lese- und Schreibgeschwindigkeit voneinander unterscheiden.

.64 GiB128 GiB256 GiB
Lesen200 MB/s250 MB/s250 MB/s
Schreiben150 MB/s190 MB/s200 MB/s
Cache64 MB64 MB64 MB
Preis142,79 €276,07 €502,17 €


Die 64 GiB-Variante liest mit 200 MB/s und schreibt mit 150 MB/s. Das doppelt so große 128 GiB-Modell kann mit einem Lesedurchsatz von 250 MB/s aufwarten und ist beim Schreiben 190 MB/s flott. Der Spitzenpredator der M225-Serie mit einer Speicherkapazität von 256 GiB schneidet in dieser Disziplin sogar noch besser ab: 250 MB/s beim Lesen und 200 MB/s beim Schreiben.
Die Preise, die nicht aus dem Einzelhandel, sondern von Crucial stammen, betragen 142,79 Euro, 276,07 Euro und 502,17 Euro in mathematisch logischer Reihenfolge.

Crucial M225-Serie

In der M225-Serie von Crucial kommen vermutlich die kostengünstigen NAND-Chips zum Einsatz. Damit vereint Crucial eine gute Performance mit geringen Anschaffungskosten, denn es ist auch davon auszugehen, dass die oben genannten Preise der Solid State Drives fallen, sobald diese den Einzelhandel erreicht haben.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

3 Kommentare

3.) PCuser90 21.07.2009 - 18:47 Uhr
Tolle News!
Aber kleiner Tippfehler:
Quote:
Das doppelt so große 128 MB-Modell...

Es sind doch hoffentlich 128 GB!
2.) Jogi 21.07.2009 - 14:37 Uhr
Weiter so!
Als ich in der Überschrift gelesen hab "günstige SSD-Serie", dacht ich mir Performanchetechnisch wird man da nicht viel erwarten können.
Freut mich sehr das diese Technik so schnell voranschreitet
1.) Spider 21.07.2009 - 13:24 Uhr
Haben will ;)