Powercolor zeigt passive HD 4770

AMDSchon immer war die Computex, die immerhin Asiens größte Computermesse ist, in der taiwanesischen Hauptstadt Taipeh eine großartige Chance für namhafte Hersteller der Halbleiterbranche, ihre neuen Produkte zu demonstrieren. Jene Gelegenheit hat unter anderem Powercolor genutzt und eine passiv gekühlte Radeon HD 4770 vorgestellt.
Die Kollegen von techPowerUp! können hierzu sogar mit Bildmaterial aufwarten.

Powercolor HD 4770 passiv

Neben des RV740-Sprösslings stellt Powercolor auch eine Radeon HD 4650 für AGP vor, welche den richtig hartgesottenen Computerbesitzern eventuell noch ein wenig Freude bereiten könnte, doch natürlich liegt das Hauptaugenmerk der Öffentlichkeit auf der HD 4770.

Die neue, passive Lösung von Powercolor wird mit großer Sicherheit ihre Abnehmer finden und wird die Konkurrenz eventuell dazu anstacheln, ebenfalls eine Radeon HD 4770 mit passivem Kühlkonzept zu entwickeln - in diesen Preisregionen verdient man immerhin viel Geld.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare