Athlon 64 FX 62 vs. Conroe 2.66 GHz

IntelBisher hatte man von Intel immer nur selbst gehört wie toll und performant die neue Microarchitektur, die gestern den Namen "Core" erhielt, sei. Auf dem Developer Forum Spring 2006 war man jetzt jedoch so mutig das erste Mal einen direkten Vergleich mit der Konkurrenz AMD anzustreben. Man verglich das aktuelle Flaggschiff, den AMD Athlon 64 FX 60 mit einem Prozessor der neuen Microarchitektur auf Basis des Conroe, der mit 2.66 GHz daherkam. Um den Test praxisnaher zu halten, taktete man das AMD-Modell sogar noch von 2.6 GHz auf 2.8 GHz, also auf einen virtuellen FX 62, hoch. Überraschenderweise war das Intel System deutlich schneller; aktuelle Spiele wie F.E.A.R und Quake 4 bescheinigten dem Intel System eine teilweise 30-40 % höhere Performance! Man sollte jedoch nicht ganz außer Acht lassen, dass die Benchmarks von Intel selbst stammen und das Intel auch einen speziellen Grafiktreiber entwickelte, um die Conroe CPU lauffähig zu machen und das jener Treiber dann auch beim übertakteten FX 60 zum Einsatz kam, der daraufhin wohl auch falsch erkannt wurde. Trotzdem war die Intel CPU am Ende signifikant schneller. Auf unparteiische Tests wird man sich allerdings noch gedulden müssen.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare