Neues zu G71 und G73

NvidiaDie Zeit tickt immer weiter runter und somit kommt man mit jedem Tag, jeder Stunde, jeder Minute dem Launch der neuen High-End und Mainstream Serie von nVidia, von der wir bereits viel berichtet haben, näher. Vor einiger Zeit gab es Unstimmigkeiten, ob die 7900 GTX, das kommende Flaggschiff, über 32 oder doch nur wieder 24 Pipelines verfügt. Letztlich setzten sich die 32 Pixelpipelines durch. Doch wie die Kollegen von 3DCenter nun aus gut informierter Quelle erfahren haben wollen, wird der G71 definitiv auf 24 Pixelpipelines setzen; sowohl die 7900 GT als auch die 7900 GTX. Lediglich in den Taktraten wird es Disparitäten geben.

Des Weiteren können die Kollegen von 3DCenter mit neuen Informationen zum kommendem Mainstream Chip der Kalifornier, dem G73 alias 7600 (GT) aufwarten. Dieser soll über 12 Pixelpipelines verfügen und mit Taktraten von 560/1400 MHz für neue Performance Rekorde im Mid-End Sektor sorgen. Die kompletten Daten der drei neuen hier in einer Tabelle nochmal kompakt zusammengefasst.

. 7600 GT 7900 GT 7900 GTX
Codename G73 G71 G71
Verfahren 90nm 90nm 90nm
Chiptakt 560 MHz 450 MHz 650 MHz
Speichertakt 1400 MHz 1320 MHz 1600 MHz
Pixelpipelines 12 24 24
Vertex-Shaders 5 8 8
Speicherinterface 128-Bit 256-Bit 256-Bit


Wie man sieht ist alles, abgesehen von der Veränderung der Pixelpipelines bei der nVidia GeForce 7900 GTX, so geblieben wie bisher. Man geht weiterhin bei der GTX von 650 MHz Chiptakt - die jedoch nur durch den 90nm Prozess realisiert werden konnten - und 1600 MHz Speichertakt aus. Der GeForce 7900 GT stehen indes gegenüber dem großen Bruder allem Anschein nach nur geringere Taktraten zur Seite; nämlich 450/1320 MHz. Trotzdessen liegen diese minimal höher als die der 7800 GTX, so dass wir davon ausgehen, dass der G70 Chip schleichend vom G71 abgelöst wird. Kein Wunder, schließlich kämpft besagter Chip schon seit Juni letzten Jahres auf dem Grafikkartenmarkt.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare