AMD senkt fünf Desktop-CPUs im Preis

AMDAMD hat rückwirkend zum 20. April die Preise von fünf Desktop-Prozessoren um bis zu 26 Prozent gesenkt. Man reagiert damit auf die Intel-Preissenkung beziehungsweise die Neueingliederung des Core 2 Quad Q8400(s).
Folgende Prozessoren wurden im Preis angepasst:

.KerntaktL3-CacheTDPPreis
(alt)
Preis
(neu)
Änderung
X2 77502x 2,7 GHz2 MiB95 W$66$60-10%
X3 84503x 2,1 GHz2 MiB95 W$81$74-8%
X3 86503x 2,3 GHz2 MiB95 W$86$79-8%
X3 87503x 2,4 GHz2 MiB95 W$122$90-26%
II X4 9404x 3,0 GHz6 MiB125 W$225$195-13%


Geht man Reih' und Reih' durch, so ist die Preissenkung des Athlon X2 7750 damit zu erklären, dass übermorgen mit dem Athlon X2 7850 ein schnelleres Modell den angestammten Platz übernimmt.
Die Phenom X3-Prozessoren der ersten Generation sind offenbar zu ihren bisherigen Preiskonditionen für die Kundschaft zu unattraktiv geworden - schließlich gibt es bereits die zweite Generation im 45 Nanometer-Verfahren und mit mehr Cache - und werden somit ebenfalls um ein paar US-Dollar gesenkt, wobei die Preissenkung beim Phenom X3 8750 unübersehbar am Stärksten ausfällt.

Am Ende darf eine Preissenkung des Phenom II X4 940 notiert werden. Er liegt damit jetzt auf demselben Preisniveau wie der Phenom II X4 920. Die Preissenkung ist auch hier mit der baldigen Einführung neuer Modelle zu erklären. Übermorgen soll nämlich nicht nur der Athlon X2 7850 vorgestellt werden, sondern auch Phenom II X4 945 und Phenom II X4 955. Damit haben sich die neuen Flaggschiffe um verzeihbare drei Tage verspätet.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

3 Kommentare

3.) Phenocore 21.04.2009 - 16:15 Uhr
Ich wunder mich nur über die angeblich "alten" Preise.
http://www.amd.com/de-de/Processors/Pro ... 09,00.html

Da steht für X2 7750 immer noch $79
auch die X3-s haben da andere Preise, als hier als "alter" preis steht...
2.) KiTT 21.04.2009 - 15:28 Uhr
Prozentual sind Leistungs- und Preisunterschied doch relativ ausgeglichen :)
1.) w0mbat 21.04.2009 - 14:47 Uhr
Sehr schön, aber die $5 Abstand zwischen X3 8450 und X3 8650 finde ich merkwürdig. Wer verzichtet für $5 schon auf 200MHz? Mindestens $10 wären schon angebracht.