AMD Turion 64 X2 kommt am 9. Mai

AMDBereits Anfang des Jahres hat Chipriese Intel seine Notebook Produktpalette auf Dual-Core umgestellt. Die neuen CPUs, die auf dem Yonah basieren und den Namen Core Duo tragen, zeigten sich in anfänglichen Tests als äußerst schnell und vor allen Dingen stromsparend. AMD möchte am 9. Mai ebenfalls mit einem Dual-Core Portfolio aufwarten und so der Konkurrenz Intel einige Marktanteile klauen. Wie die Kollegen von ComputerBase berichten, wird der AMD Turion 64 X2, zumindest bei einer Taktfrequenz von 1.8 GHz, mit lediglich 1,075 V auskommen. Ein gleichgetaktetes Single-Core Modell braucht aber immerhin 1,35 V. Somit ist das Ziel des neuen AMD Turion 64 X2 schon im Vorfeld klar - Performance und lange Akkulaufzeit. Performancemäßig ist vom Turion 64 X2 zwar noch nichts bekannt, den Vorteil der 64-Bit Unterstützung gegenüber dem Core Duo kann man jedoch nicht leugnen. Es bleibt abzuwarten, ob der Turion 64 X2 ein ernsthafter Konkurrent des Core Duo wird.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare