Geforce GTX 260 216 (55 nm) erhältlich

NvidiaNachdem die neue Geforce GTX 260 216 im 55-nm-Verfahren sich schon in einem Preview auf Expreview und Fudzilla beweisen musste, ist sie seit wenigen Minuten bei diversen deutschen Online-Shops vorrätig. Der Preis liegt dabei erwartungsgemäß etwas höher als bei der alten, in 65-nm-gefertigten GTX 260 216.

Konkret sind die zwei EVGA-Grafikkarten GTX 260 Core 216 55nm und GTX 260 Core 216 55nm Superclocked erwerbbar. Beide waren schon seit wenigen Tagen direkt über die EVGA-Seite zu beziehen.
Während sich die normale EVGA-Karte vollständig an die Refrenztaktraten (576/1242/999 MHz) hält, taktet die "Superclocked" mit 626/1350/1053 MHz um rund 9 (Chip u. Shader) bzw. 5 Prozent (Speicher) höher.

Die kleinere GTX 260 216 wird für 258,05 Euro bei Mix-Computer geführt. Die Versandzeit beläuft sich hier auf 3-5 Tagen. Für 95 Cent mehr kann man sie bei Alternate erstehen; hier wird mit 48 Stunden Versandfertigkeit geworben. Zwei weitere deutsche Online-Shops führen die Karte zwar, geben aber noch keinen Liefertermin an.
Die etwas schnellere "Superclocked" wird ab 269 Euro bei Alternate angeboten und ist zu diesem Preis ebenfalls binnen 48 Stunden versandfertig. Mix-Computer wirbt sogar mit sofortiger Verfügbarkeit, dafür müssen allerdings auch 283,71 Euro bezahlt werden. Ebenfalls sofort erhältlich ist die Karte bei Hardwareversand und Atelco Computer, allerdings zu noch höheren Preisen.

Die in 65-nm-gefertigte GTX 260 216 steigt zurzeit ab knapp 220 Euro ein und ist damit noch merklich günstiger als das in der Produktion deutlich günstigere 55-nm-Pendant.
Bis sich letzteres auf das Niveau von etwa 220 Euro einpendelt, vergehen voraussichtlich noch ein paar Tage.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

5 Kommentare

5.) KonKorT 02.01.2009 - 23:52 Uhr
Die Online-Shops weisen in der Regel daraufhin. Du kannst über GPU-Z auch schnell checken, welche Version Du hast. Die normale hat 64 TMUs und 192 SPs, die 216 eben 72 TMUs und 216 SPs.
4.) Tihas 02.01.2009 - 22:01 Uhr
mall so eine Blöde frage wie bemerke ich eigentlich das es sich um eine (216) handelt ?
3.) Al-Capuccino 31.12.2008 - 00:38 Uhr
EVGA bei Alternate

besser als meine MSI HD4870 512 OC??? (damals 234,-€)

mfG
2.) Cartman 30.12.2008 - 19:13 Uhr
Ich denke, diejenigen die eine GTX 260² in 65nm haben, dürften damit vollends zufrieden sein.

Aber doof, dass ich meine 260² Anfang Dezember bekommen habe. Hätte ich mal gewartet :/
1.) QRT 30.12.2008 - 18:56 Uhr
Für 170-180€ gerne.
Das selbe Preisschicksal trifft wohl auch auf die gtx285 zu, die sicher auch überteuert gehandelt wird..schade eigentlich.