Intel Core i7 am 13. oder 17. November

IntelIn den letzten Gerüchten zum Intel Core i7-Launch hieß es, dass die Veröffentlichung im November dieses Jahres über die Bühne laufen würde. Uns sind nun Informationen zugespielt worden, wonach Intel offenbar sechs Wochen vor dem nahenden Launch versucht, einen passenden Termin zu finden.

Heißeste Kandidaten sind dabei ganz offensichtlich Donnerstag, der 13. November sowie Montag, der 17. November. An einem der beiden Tagen, so viel scheint sicher, wird Intel die Core i7-Prozessoren offiziell präsentieren. Für den Desktop-Sektor werden wie bekannt zunächst die Modelle Core i7 Extreme 965 (3,2 GHz), Core i7 940 (2,93 GHz) und Core i7 920 (2,66 GHz) erwartet.
Alle Infos zu Nehalem haben wir erst kürzlich in einem Bericht unter der Überschrift Intel Nehalem-Architektur festgehalten.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

4 Kommentare

4.) KonKorT 03.10.2008 - 16:19 Uhr
Eine Extrem-Edition stellt nach Intels Definition das Topmodell einer Serie dar. Und Quad-Core ist inzwischen nurmal dort ganz klar anzusiedeln. Es gibt ja auch schon Quad-Cores im Mainstreammarkt. Deswegen ist es vollkommen logisch, dass es keine Dual-Core Extreme-Editions mehr geben wird.

Vergleich es mit AMD: Wenn die ihren Phenom FX mit zwei Kernen brächte, wäre das auch ein wenig paradox.

Aber zurück zum eigentlichen Thema: Core i7 kommt am 13. oder 17. November. ;)
3.) Duplex 03.10.2008 - 15:58 Uhr
ja schon klar wer Extreme will muss blechen

aber früher gabs doch auch erst ne Dualcore extreme version und dann eine Quadcore version

nun muss man endweder Quad kaufen oder sich mit dem zufrieden geben was es gibt... intel wird langsamm geldsüchtig =D
2.) KiTT 03.10.2008 - 15:55 Uhr
soweit ich weiß nicht. und so ungewöhnlich ist das doch auch wieder nicht bei intel, oder?
1.) Duplex 03.10.2008 - 15:40 Uhr
kommt eigentlich kein Extreme Dualcore mehr raus für den 775 sockel ?
der E8600 hat ja nen Fixen multi wäre ja ungewöhnlich wen man unbedingt auf den 1400euro Qaud steigen müsste nur damit man nen freien multi hat