Intel Core i7 965 inklusive Boxed-Kühler

IntelNur noch ein paar mal schlafen, dann wird Intel mit Nehalem seine neue Prozessorgeneration vorstellen, die wir Ende letzter Woche ausführlich in einem Bericht unter der Überschrift Intel Nehalem-Architektur vorgestellt haben. Bilder der CPU sowie des Kühlers waren bislang noch Mangelware. Verwackelte Schnappschüsse des Nehalems sowie Spekulationen um das Aussehen des mitgelieferten Boxed-Kühlers - Handfestes war bisher nicht dabei.

Intel Nehalem-Prozessor (Core i7 Extreme 965)

Dies sollte sich mit dem heutigen Tag ändern: Die in Asien recht populäre Seite Mobile01 hat nämlich erste Schnappschüsse online gestellt. Die CPU selber, das künftige Desktop-Flaggschiff Core i7 Extreme 965 mit 3,2 GHz-Takt, zieht dabei weniger die Blicke auf sich als der neu ausgearbeitete Boxed-Kühler, der nach Mobile01 Angaben beim späteren 1000 Euro-Koloss standardmäßig dabei liegen wird.

Intel Boxed-Kühler-Vergleich: Bloomfield versus Penryn

Der neue Boxed-Kühler macht den ersten Bildern zufolge einen sehr bulligen Eindruck. Nicht nur der Durchmesser des Kühlkörpers ist größer geworden, auch die Höhe überragt den des bei Penryn-CPUs üblicherweise ausgelieferten Boxed-Kühlers. Weitere Auffälligkeiten ergeben sich beim Betrachten der Kühllamellen. Dort verwendet man nun nichtmehr ausschließlich Aluminium, sondern ein Gemisch aus Kupfer und Aluminium (50:50).

Fragen, die trotz dieses Berichts offen bleiben, sind: Wie laut ist der neue Boxed-Lüfter, wie effizient kühlt er und kommt er ausschließlich bei der Extreme Edition zum Einsatz oder auch bei den weiteren Bloomfield-basierenden Prozessoren Core i7 940 und 920?
Nach bisherigem Kenntnisstand wird Mitte kommenden Monats das NDA des Nehalems fallen. Bis erste CPUs im Handel zu finden sind, dauert es gerüchteweise noch bis Anfang November.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

12 Kommentare

12.) KodeX 24.09.2008 - 18:25 Uhr
@ Duplex: Wenn du schon "die Extremes" sagst, dann sagst du auch, dass es davon mehrere geben wird, da du im Plural sprichst. ;-)
11.) Duplex 24.09.2008 - 15:55 Uhr
@kodex

den turbo modus haben nur die Extremes , da kann man schlecht auf einen höheren modell aufschliessen =)

also ich glaub einfach die werden heiss , sonst würde man auf ne billigere version zurückgreifen und nicht damit man "spiel" hat wen überhaupt die neue Extreme version diesen kühler bekommt
10.) KodeX 24.09.2008 - 13:25 Uhr
Der Turbo wird die Taktfrequenz vermutlich um 133 MHz anheben. Bei 266 MHz wäre das ja dann schon die Takfrequenz des nächsthöheren Modells, welches ja auch ohne das Aktivieren des Turbo-Mods schneller sein sollte, als ein wesentlich günstigere Prozessor. Alles andere wäre ja auch unvorteilhaft für Intel.
133 MHz hört sich zunächst nach wenig an, aber es sind bei einem 2,66 GHz schnellen Prozessor immerhin 5 %, also der gleiche Unterschied wie zwischen einem Q9450 und einem Q9550!
Ich denke nicht, dass der Kühler wegen des Turbo-Mods ein wenig größer sein wird. Ich könnte mir einfach vorstellen, dass Nehalem mehr Abwärme produziert oder eben weniger Hitze als Yorkfield verträgt. Vielleicht hat sich Intel aber auch die Entwicklung eines neuen Boxed-Kühlers von vorneherein fest vorgenommen.
9.) KiTT 24.09.2008 - 12:59 Uhr
Stimmt nicht. Die Übertaktung erfolgt in 133MHz Schritten(!), aufgrund des Multiplikators. Um wieviel der Turbo den Takt anheben wird, konnte noch keiner sagen, aber es sind vermutlich mehrere Schritte.
8.) f1delity 24.09.2008 - 09:51 Uhr
Quote:
Ich denke, dass Intel hier nicht wegen einem extrem hitzigen Prozessor aufrüstet, sondern einfach Luft für den Turbo Modus schafft.

Bei 2 Kernen pro Kern 133MHz bei einem Kern 266MHz, glaube nicht dass der Kühler nur wegen dem bischen Takt so groß ausfällt, vielleicht will Intel ja nur eine Reserve schaffen da der Speichercontroller im Die ja praktisch Neuland ist.
7.) Luk Luk 24.09.2008 - 07:45 Uhr
Wahnsinn, es sind ja sogar Pins auf der Oberseite der CPU!! Wofür werden die denn gebraucht?
Man sieht deutlich, dass die CPU größer geworden ist, aber ich finde, dass der neue Lüfter qualitativ nicht gerade viel hermacht. Kein Schutz am Lüfter, durchsichtige Lüfterblätter.hmmm.....sieht mir nicht Intel-typisch aus (kenne nur die Boxed-Lüfter von P4 bis Penryn).
6.) KiTT 23.09.2008 - 17:12 Uhr
http://www.mobile01.com/print.php?f=174&t=780467

sehr schöne vergleichs Bilder
5.) KodeX 23.09.2008 - 16:47 Uhr
Mir wäre ein großer Boxed-Lüfter mit einem sich langsam drehenden Lüfter im Tower-Format mal sehr lieb. Den könnte man zumindest alternativ anbieten, weil man ja nicht auf einen kleinen Kühler verzichten kann (Kompatibelität zum Gehäuse).
4.) KiTT 23.09.2008 - 16:37 Uhr
Ich glaube nicht, dass er so heiß wird. Wie ihr wisst, gingen frühere Samples schon auf Luft über 4ghz, daher denke ich, dass sie in diesem Punkt sehr den Penryns ähneln.
Die Pinabstände sind größer (kann man am Bild abmessen), vllt ist das durch die größere CPU bedingt. Kennt jemand die Abmaße? Das würde den vergrößerten Durchmesser erklären.
Jetzt kommt ja noch der Turbo Mode hinzu, und das extreme model wird einen freien Multiplikator besitzen. Ich denke, dass Intel hier nicht wegen einem extrem hitzigen Prozessor aufrüstet, sondern einfach Luft für den Turbo Modus schafft.
3.) Duplex 23.09.2008 - 16:18 Uhr
puschpins ist für OEM vllt gut , da die leute sowie so ihre kühler net abnehmen

für übertakter oder leute die besseres wollen kommt eh kein boxed rein somit

ich glaub mit z.b ner Zalman halterung wären bereits einige überfördert ( z.b so wie ich sie von meinen 9500 kenne )
2.) f1delity 23.09.2008 - 15:44 Uhr
Der Speichercontroller bricht wahrscheinlich genauso früh zusammen wie die bei AMD >62°C Dauerbetrieb = Todesurteil.

Das einzige was mich bei den Kühlern stört ist wie sonst auch - Pushpins.

Bischen OT gibts schon Core i7 Kühler von Zalman oder Scythe?
1.) Duplex 23.09.2008 - 15:18 Uhr
oha der Boxedkühler sieht nach hitzeköpfigen CPUs aus

bloomfield ist doch auch "nur" ein quad mit ner TDP von 130W ?
der speicherkontroller scheint doch teils etwas warm zu werden ,....