Nvidia GT200b Ende August auf der Nvision?

NvidiaWährend die AMD-Jünger gespannt der Vorstellung des Dual-Chips HD 4870 X2, der mit ersten Previews bereits gut von sich reden machte, entgegenfiebern, setzen die Nvidia-Vertreter alle Hoffnungen in den Die-Shrink des GT200: GT200b. Dieser soll allen voran die Chipfläche des riesigen GT200 von 576 mm² auf schätzungsweise 470 mm² reduzieren und somit bis zu 20 Prozent der Produktionskosten einsparen. Auf der anderen Seite wird dem Chip aber auch auferlegt, höher zu takten, um nicht den Anschuss an den zu erwartenden AMD-Dual-Chip zu verlieren. Doch wann kommt der sehnsüchtig erwartete GT200-Refresh?

Anfangs hieß es, der Chip komme im Herbst. Verbessert wurde die Angabe dann kürzlich durch die Nennung des Monats September. Die Kollegen von "Stockedgamer" gehen nun sogar noch einen Schritt weiter und berichten, Nvidia würde den GT200b-Chip bereits auf der hauseigenen Messe Nvision, die zwischen dem 25. und 27. August in San Jose stattfindet, vorstellen. Dafür spricht, dass Nvidia dieses Event bereits in der Vergangenheit zu Produktvorstellungen genutzt hat und dass man an dieser Stelle schon einmal die Fachwelt versammelt hat.

Ob es sich an dieser Stelle um einen Hardlaunch handelt, wird von "Stockedgamer" nicht genannt. Denkbar wäre an dieser Stelle aber durchaus ein Paperlaunch mit anzukündender Verfügbarkeit in der darauffolgenden Wochen, wobei Nvidia zuletzt immer wieder äußerte, möglichst einen Hardlaunch landen zu wollen.

Kurz vor dem Launch fehlen noch jegliche technische Informationen zum Chip. Selbst der Name ist noch ein gut gehütetes Geheimnis. Auf Position eins der möglichen Chipnamen steht offensichtlich Geforce GTX 280+ in Anlehnung an die 9800 GTX+. Ebenfalls zum Favoritenkreis gehört die Bezeichnung GTX 290.
Welche sich letztenendes durchsetzen wird, wird sich bekanntlich in Bälde zeigen.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare