Nvidia Geforce GTX 280 (POV) bereits erhältlich

NvidiaVor drei Tagen berichteten wir, dass erste GTX 280-Chips gelistet wären. Darunter auch ein deutscher Online-Shop, der 599 Euro verlangte. Inzwischen ist dessen Angebot wieder entfernt worden, dafür findet man im ebenfalls deutschen Online-Shop "Frankenland-PC" nun eine weitere GTX 280. Interessant: Die Karte wird als sofort verfügbar gekennzeichnet!

Nvidia Geforce GTX 280 (POV) beim deutschen Online-Shop Frankenland-PC sofort verfügbar

Der Shop verlangt, wie schon "hw elektronik", 599 Euro. Geboten wird einem jedoch nicht nur Nvidias neuste Grafikgranate, sondern auch das Game Assassin's Creed, das Teil der Nvidia-Kampagne "The way it's meant to be play" ist.

Aus sicheren Quellen können wir berichten, dass die Nvidia-Boardpartner inzwischen mit Samples versorgt worden sind und diese an Redaktionen verteilen konnten. Dass jedoch bereits Karten bei den Händlern auf Lager sind, können wir nicht 100-prozentig versichern. Aufgrund dessen haben wir bei "Frankenland-PC" auch schon telefonisch angefragt, es meldete sich jedoch keiner - man wurde gebeten, seine Nachricht auf dem Anrufbeantworter zu hinterlegen.

Nvidia Geforce GTX 280-Spezifikationen von POV

Weiterhin interessant ist, dass der Online-Shop einen Link zu einem PDF-Dokument bereitstellt, indem man die beigehängte Grafik zu Gesicht bekommt, die sämtliche Spezifikationen, die eigentlich bis Montag, 15:00 Uhr unter Verschluss gehalten werden sollten, aufdeckt.
Angefertigt ist das Dokument augenscheinlich vom Nvidia-Partner Point of View (POV). Dass dieser sich freut, sein Dokument schon drei Tage vor Launch im Netz zu sehen, ist stark anzuzweifeln.

Ob der Shop nun tatsächlich bereits Karten auf Lager hat oder lediglich auf Kundenfang ist, lässt sich aus der Distanz schwer beurteilen. Wir werden versuchen, alsbald Antworten zu finden.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

9 Kommentare

9.) JackBauer 15.06.2008 - 00:58 Uhr
599? Wat? Naja Watt ja auch bald. =D Aber is sowieso noch "momentan nicht verfügbar"...
8.) Fabs99 13.06.2008 - 22:00 Uhr
Man schaue sich nur mal die anderen Preise in diesem Shop an, . . . günstig ist was anderes. Guckt mal was die z.B. für nen Q9450 haben wollen.

Man sollte diesen Preis also nicht überbewerten.
Ich glaube (/hoffe), dass man am Montag auch schon Preise <500€ zu sehen bekommt.

In ca. 60 Std wissen wir mehr!
7.) Duplex 13.06.2008 - 21:54 Uhr
ich warte wohl aufn B chip , oder vllt die karte kaufen und dann per stepup funktion von EVGA die B version kaufen ?
6.) KonKorT 13.06.2008 - 21:47 Uhr
Ne, in einem Jahr wird die immer noch up-to-date sein, bestenfalls um 10-15 Prozent durch einen Refresh-Chip mit höheren Taktfrequenzen übertrumpft.
5.) Cartman 13.06.2008 - 21:37 Uhr
599 ? Sicher ...Man hat ja sonst kein Geld . In einem Jahr ist die Grafikkarte auch wieder alt .
4.) KonKorT 13.06.2008 - 21:13 Uhr
Du wirst mit der GTX 280 am Jahresende eine geringere Stromrechnung haben als beispielsweise mit der 8800 Ultra. Eben dadurch zu erklären, dass der Chip im Idle lediglich 25 Watt benötigt und 8800 Ultra sich da ungefähr das Dreifache genehmigt...

Außerdem gibt es auch noch Hybrid-SLI, entsprechendem Chipsatz vorausgesetzt.
3.) Hakan 13.06.2008 - 19:45 Uhr
Dann rechne mal die zusätzlichen Stromkosten dann hast jährlich 300 € extra
2.) KonKorT 13.06.2008 - 19:39 Uhr
Die Karte stellt alles bisher dagewesene in den Schatten.

Ich wäre schon bereit, die zu zahlen. ;)

Aber Montag purzeln die Preise bestimmt unter 550 Euro...
1.) Hakan 13.06.2008 - 19:35 Uhr
Also 599 € für eine Karte ausgeben. NEIN DANKE. Dazu noch extremer Stromverbrauch