Geforce GTX 280: Lediglich 30 Watt im Idle?

NvidiaWurde der GT200 zuletzt wegen seiner Chipfläche, Produktionskosten und Stromhunger etwas abgewatscht, berichtet nun ein Mitglied aus dem "Xtremesystems"-Forum, das angibt, die GTX 280 bereits zu besitzen, von lediglich 30 Watt Verlustleistung im Ruhezustand. Dies legt den Schluss nahe, dass Nvidia den längst überfälligen 2D-Stromsparmodus, der eigentlich bereits Bestandteil der neunten Geforce-Generation werden sollte und auf einer 9500 GT auch gesichtet wurde, implementiert hat.

Dass ein effizienter 2D-Stromsparmodus wahre Wunder bewirken kann, zeigt sich, wenn man den ermittelten Wert, hiesigen Geforce-Vertretern gegenüberstellt. So liegt der Stromverbrauch der GTX 280 im Idle nämlich unter der einer 8800 GT (35 Watt) und nur leicht oberhalb der 9600 GT (26 Watt).
Interessant ist an dieser Stelle ebenfalls der Blick zur HD 3870, die bereits über einen 2D-Stromsparmodus verfügt. Deren Verlustleistung liegt im Idle sogar bei lediglich 19 Watt, jedoch ist die Komplexität des Chips im Vergleich zur GTX 280 auch nur halb so groß, weswegen die 30 Watt des Nvidia-Chips keinesfalls als "schlecht" abgestempelt werden sollten.

Selbst wenn man sich als Spieler bezeichnet und sich täglich rund 2 Stunden virtuellen Welten ausliefert, könnte unter Umständen im Jahresmittel die Stromrechnung mit einer GTX 280 immer noch günstiger ausfallen als beispielsweise mit einer 9800 GTX. Denn der Ruhezustand wird für gewöhnlich wesentlich öfter erreicht - wenn man schreibt, liest, surft etc. - und dieser ist nurmal bei der 9800 GTX (45 Watt) rund 50 Prozent energiehungriger.

Die Angaben zur GTX 280 stammen - dies soll an dieser Stelle noch einmal ausdrücklich erwähnt werden - von einem einzelnen User; sie sind also keineswegs als gesichert anzusehen. Vollkommen auszuschließen ist ein 2D-Stromsparmodus nicht, jedoch würde er die eigene Hybrid-SLI-Komponente Hybrid Power etwas unglücklich dastehen lassen.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

6 Kommentare

6.) mieze 03.06.2008 - 00:32 Uhr
Bei CB ist sogar von nur 25W die Rede. Damit hat sich ein Mainboard mit Nvidia-Chipsatz für mich erledigt, da ich nun auf Hybrid-Sli verzichten kann - gefällt mir persönlich sehr gut, da ich nun eine wesentlich größere Auswahl habe und den von mir favorisierten X48 nehmen kann.
5.) Duplex 02.06.2008 - 21:12 Uhr
ist doch geil was habt ihr den , nur weil nvidia plötzlich "stromparend" im 2d geworden ist
im 3D siehts ganz anders aus die Watt die im idle gewonnen werden werden in 10min spielen verbraten *g*
4.) w0mbat 02.06.2008 - 20:53 Uhr
Die Quelle ist nicht unglaubwürdig, sonder hat einfach recht (wenn man Nvidia traut). Nvidia gibt den Idle-Verbrauch der GTX 280 mit 30W an.
3.) mieze 02.06.2008 - 20:48 Uhr
Meiner Meinung nach noch absolut unglaubwürdig (die Quelle).
2.) Phenocore 02.06.2008 - 18:41 Uhr
Auch wenn man "nur" 20 Watt mit Hybrid-Power sparen würde, ist es dennoch besser als nichts^^
1.) Sennahos 02.06.2008 - 17:38 Uhr
für solch eine karte normalerweise pflicht