ATi arbeitet an Dual-Core Treiber

AMDNachdem in letzter Zeit oftmals Gerüchte auftauchten, dass spezielle nVidia Treiber Dual-Core optimiert seien, will sich ATi-Technolgies anscheinend auch in diese Riege einbringen. Auf einer Pressekonferenz ließen sie nämlich verlauten, dass sie an einem Dual-Core optimierten Treiber arbeiten, der die Spiele-Performance um bis zu 30 % steigert. Terry Makedon nannte sogar schon einen Termin für die Dual-Core optimierten Treiber. So ist in den nächsten zwei bis drei Monaten damit zu rechnen. Diesen Schritt wird man höchstwahrscheinlich nicht nur aus Eigeninteresse machen, denn auch die Absatzzahlen von den AMD Athlon 64 X2 sowie Intel Pentium D CPUs dürften dadurch steigen.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare