ATI Catalyst 8.3 verfügbar

AMDBereits gestern kursierte das Gerücht dass die neuen Cats der Version 8.3 im Laufe des heutigen Tages erscheinen. Unseren Kollegen von directx10-games.com gelang es anscheinend bereits vorab an ein Press-Release des finalen Treibers zu gelangen. Sie bieten ihn für die ganz Ungeduldigen zum Download an. Der Release ist vorerst nur für Vista, allerdings ist damit zu rechnen, dass ATI die Treiber heute offiziell online stellt und selbstverständlich auch eine XP-Version anbietet.

ATI Logo

Zu den nennenswerten Features des neuen Treibers gehört u.a. das so genannte CrossfireX. Damit lassen sich Karten der 3000er Serie beliebig untereinander kombinieren. Zumindest theoretisch ist es also in Zukunft möglich, eine 3870 Dual mit einer schwächeren 3850 zu koppeln. Einziger Wermutstropfen: Das Feature bleibt Windows Vista Nutzern vorbehalten - zumindest vorerst.

Eine weitere Neuerung stellt der so genannte Super-Antialiasing Modus dar. Dieses entspricht in etwa einem 42-fachen herkömmlichen Antialiasing. Diese Zahl wirkt umso utopischer, wenn man bedenkt, dass Anti-Aliasing in der Praxis gegenwärtig mit 8-facher Optimierung üblich ist. Zudem unterstützt das neue Verfahren nun auch erstmals Spiele, die auf der Unreal 3 Engine basieren. Für alle Gamer mit ATI-Grafikkarten ein lang ersehntes Feature.

Zuguterletzt noch eine gute Nachricht für die AGP-Minderheit: Mit den 8.3ern kommt wohl endlich auch der gewünschte Support der 3850 AGP. Die Kompatiblität mit diversen Tools sollte dadurch beträchtlich erhöht werden.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

13 Kommentare

13.) bingomatik 07.03.2008 - 16:00 Uhr
Hahaha, selten so gelacht..
12.) Luk Luk 07.03.2008 - 10:27 Uhr
eXEC:

* Crysis DX10: Up to 15% improvement is noticed on all supported ATI Radeon™ products


"Up to", also bis zu 15%...... Meißtens bestimmt 0-1%^^
11.) bingomatik 06.03.2008 - 22:35 Uhr
Unter Crysis sind nach Treiberangaben 15 Prozent Performance gutzumachen zum vortreiber.
Nur 15 Prozent sind von 25 Bildern eben nur 3,75 Bilder mehr. Oder Stimmen die 15 Prozent nicht ?
10.) Luk Luk 06.03.2008 - 21:06 Uhr
Naja, viel schneller ist der ja nicht bei Crysis :(
9.) bingomatik 06.03.2008 - 20:51 Uhr
Naja, eine Geforce ist schon was Wert, so ist auch wieder nicht.
8.) Luk Luk 06.03.2008 - 10:44 Uhr
TREIBER KANN JETZT AUCH BEI ATI RUNTERGELADEN WERDEN!

@ eXEC WOW, hoffentlich stimmt das, ich installier sofort!
7.) eXEC 06.03.2008 - 10:09 Uhr
An alle Crysis-Gamer:
INSTALLIEREN!!!

The following performance improvements are noticed with Catalyst™ 8.3:

* Call of Juarez: Up to 20% improvement is noticed on ATI CrossFireX™ configured systems containing an ATI Radeon™ HD38x0 series of product
* Company of Heroes DX10: Up to 17% improvement is noticed, especially at lower resolutions, on ATI Radeon™ HD38x0 products
* Crysis DX10: Up to 15% improvement is noticed on all supported ATI Radeon™ products
* Lost Planet DX9: Up to 36% improvement is noticed across all supported ATI Radeon™ products and in ATI CrossFireX™ configured systems
* Shadermark 2.1: Performance scores increased up to 35% across all supported Radeon™ products and in ATI CrossFireX™ configured systems
* Unreal Tournament 2004: Up to 10% increase in performance is noticed on systems containing an ATI Radeon™ HD2400, HD2600, or HD3400 series of products on ATI CrossFireX™ configured systems

Genau aus diesen Gründen kaufe ich nur ATI. Man kauft heute eine Karte, und die wird in jedem Treiber ein Stückchen besser :D
Bei NV ist das nicht so, sieht man sehr schön an der GF7. Am Release war eine X1800 XT nicht schneller, als eine 7800 GTX. Mittlerweilen ist das ein Unterschied wie Tag und Nacht, gleiches wie 7950GX2 vs X1950 XTX...
6.) bingomatik 05.03.2008 - 21:32 Uhr
Mich wurde mal Interressieren den unterschied bei einer 1024x800 Auflösung mit 8 fach AA und AAF und mit der gleichen Grafikkarte auf 1920x1200 Auflösung ohne AA aber mit AAF.
Mit welcher Einstellung erreiche Ich das bessere Bild und wieviel fps erreicht man hier und dort ?
5.) Duplex 05.03.2008 - 20:25 Uhr
hehe oki
hat jemand von euch ATI usern schon den treiber drauf ?? Performance sprüge oder irgentwas erlebt ?
4.) KodeX 05.03.2008 - 20:20 Uhr
Dabei kommt es aber immer auf das Restsystem und die Treibereinstellungen an. Habe selbst eineige Male mit einer HD 3850 flüssig auf High gespielt. Unsere Diskussion sollte dennoch ein wenig beim Thema bleiben ^^
3.) Duplex 05.03.2008 - 19:27 Uhr
unter very high ist die herrausforderung , mit meiner 8800GTS 512mb mache ich unter Very high grobe 24fps und unter Ultra High ( mit configänderung ) gerade mal 15fps

wobei von Very High auf Ultra high noch mal ein Qualitätssprung wie von High auf Very High folgt
2.) KodeX 05.03.2008 - 19:25 Uhr
Low ist ein wenig übertrieben...

mit 2x aa läuft crysis immerhin noch flüssig auf high... wenns anfängt zu ruckeln muss man nur shader auf medium stellen...
1.) Duplex 05.03.2008 - 18:52 Uhr
wow "super antialiasing"
stellt man nur AA auf 4x in crysis zuckts schon so als wen man mit nen 2000 Rechner versucht crysis auf Low zu spielen -.-

sinn-los meiner meinung