Grafikkarten aktualisiert

GrafikkartenUnsere Grafikkarten wurden wieder einmal einem Referesh unterzogen. Den Anfang macht die High-End Karte nVidia GeForce 7800 GT, die mit 420 MHz Chiptakt und 1000 MHz Speichertakt, sich genau zwischen 6800 Ultra und 7800 GTX positioniert. Man bedenke, dass sie 20 Pixelpipelines hat. Als weiteren Kandidaten haben wir die X800 GT aufgenommen, jeweils mit der 128 MiB und 256 MiB Variante. Beide Karten verfügen über 8 Pipes, die mit 475 MHz angetrieben werden, allerdings kommt bei der 128 MiB Variante nur DDRI Speicher zur Geltung, der lediglich mit 780 MHz taktet. Bei der 256 MiB Variante wird der fortschrittliche GDDR3 Speicher verbaut, der auch mit 980 MHz taktet. Die 128 MiB Variante ist wohl der Konkurrent der erfolgreichen 6600 GT, der 256 MiB Variante wird nach gesagt, dass sie der Gegner der GeForce 6800 sei. Hier findet Ihr den Link zu den Grafikkarten.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare