Nintendo Wii gefragter denn je

NintendoAuch knapp ein Jahr nach der Vorstellung des Nintendos Wii ist der Erfolg der Konsole ungebrochen. Die Nachfrage ist im diesjährigen Weihnachtsgeschäft angeblich so gut, dass der japanische Elektronikhersteller nicht mit der Produktion nachkommt. Derzeit gehen monatlich rund 1,8 Millionen Einheiten über den Ladentisch; ein Luxus-Problem, um das Nintendo andere Hersteller sicherlich beneiden.

Zwar wäre eine Erhöhung durchaus möglich, doch würde dies einige Zeit in Anspruch nehmen, da Nintendo die Konsole nicht selbst fertigt, sondern fremd produzieren lässt. Insidern zufolge könnte eine Produktionserhöhung bis zu fünf Monate in Anspruch nehmen. Um die Lage nicht weiter anzuheizen, denkt man beim japanischen Konsolenhersteller angeblich laut darüber nach, die TV Werbung für den Wii zu stoppen oder zumindest fürs Weihnachtsgeschäft auszusetzen, bis sich die Lage wieder normalisiert hat.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare