Windows XP SP3 verspricht Leistungsschub

MicrosoftObwohl Vista in aller Munde ist und sich auch in wenigen Tagen jährt, sollte man berücksichtigen, dass XP nach wie vor das mit Abstand weitverbreiteste Betriebssystem ist. Allein deswegen ist Microsoft geradezu verbannt, das Betriebssystem weiterhin mit Samthandschuhen anzufassen und bestenfalls sogar noch zu optimieren. Einer dieser "Meilensteine" soll das dritte Service-Pack (SP), welches im Laufe des kommenden Jahres erwartet wird, werden. Bislang verstand man es als sprichwörtliches "Sicherheitspaket", nunmehr mehren sich jedoch die Gerüchte, dass auch diverse Performanceoptimierungen durchgeführt worden sind.

Die Kollegen von "Exo Performance Network" haben ermittelt, dass Windows XP SP3 in seiner derzeitigen Release-Candidate-Phase bis zu 10 Prozent schneller arbeitet als Windows XP SP2. Die Glaubwürdigkeit dieser Information wird als relativ hoch eingeschätzt, da "Exo Performance Network" ein selbst geschaffenes Netzwerk von Testern ist, welches die Redmonder-Betriebssysteme hinsichtlich ihrer Performance unpateiisch bewertet bzw. auf den Zahn fühlt.

Die besagten 10 Prozent Leistungsplus ermittelte man in einem speziellen Office-2007-Benchmark; aber auch ansonsten sollen durch das SP3 kleinere Performancezuwächse zu beobachten gewesen sein. Ganz anders beim ersten Service-Pack Vistas, welches von Microsoft simultan entwickelt wird. Diesem bescheinigt "Exo Performance Network" keine Performancesteigerung, was einmal mehr die Glaubwürdigkeit dieser Quelle erhöht.

Gegen die besagten Performanceoptimierungen im SP3 spricht die Tatsache, dass sich Microsoft damit gewissermaßen ins eigene Fleisch schneiden würde. Die Verkäufe von Windows Vista sind weiterhin nicht das gelbe vom Ei und durch eine Performancesteigerung von XP hätte man ein weiteres Argument gegen den Kauf Vistas geschaffen, obwohl man genau dies verhindern will und wollte.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

3 Kommentare

3.) Cartman 26.11.2007 - 17:09 Uhr
Klingt doch gut ^^ Ich kauf mir doch kein Überwachungs-Vista nur wegen DX10 ...
2.) Luk Luk 26.11.2007 - 16:29 Uhr
Und da hab ich noch gefragt ob ich Vista kaufen soll, hat sich anscheinend erledigt! :D
1.) eXEC 26.11.2007 - 16:18 Uhr
Wie geil :)
Mein "altes" XP kriegt noch ein Speedburst geschenkt und ich muss nedmal dafür was zahlen :D
Ich glaub bis ich auf Vista umsteigen werde, gibt es bereits Windows 7 ;D