Neuer Boxed-Lüfter von Intel

IntelDieser Tage geistern in den Foren der britischen Hardware-Seite "VR-Zone" angebliche Fotos eines neuen Intel-Boxed-Lüfters umher. Die Hoffnung, dass der Kühler "gut" und bei angenehmer Geräuschkulisse kühlt, ist groß, denn optisch weist der künftige Intel-Boxed Lüfter große Ähnlichkeiten zum erfolgreichen "Blue Orb" des Kühlerspezialisten Thermaltake auf.

Intel-Boxed-Lüfter von oben

Zur Kühlung kommt nach wie vor ein Kupferkern sowie Kühlrippen aus Aluminium zum Einsatz. Praxistests liegen zwar leider noch nicht vor, aber allein die Option, zwischen zwei Modis, "Performance" und "Quiet" zu wählen, wertet den Lüfter im Vorfeld auf und macht ihn interessant. Des Weiteren ist es die blaue LED, die bislang für einen Boxed-Kühler einzigartig ist, die den Neuling einmal mehr in den Fokus rückt.

Intel-Boxed-Lüfter von unten

Bleibt zu hoffen, dass die Durststrecke von mangelhaften Boxed-Kühlern - sowohl bei Intel also auch AMD - überwunden ist und der Kunde endlich leistungsstarke und gleichzeitig geräuscharme Kühler zur Seite gestellt bekommt. Bisher muss nämlich oft ein externer CPU-Lüfter verbaut werden, um den Sommer ohne tobende Geräusche zu überstehen. Wann und zu welchem Preis der neue Intel-Boxed-Lüfter in den Handel kommt, ist unklar, ebenfalls, welche Prozessoren kompatibel sein werden. Möglicherweise wird nur den sündhaft teuren Core 2 Extreme Editions der neue Boxed-Lüfter beigelegt.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

2 Kommentare

2.) KonKorT 02.11.2007 - 01:51 Uhr
Naja, ob sie effizient sind, ist eben noch die Frage. Praxistests liegen bis dato nicht vor. Optisch macht der Lüfter aber schon mal einen klasse Eindruck! :)
1.) Luk Luk 31.10.2007 - 23:55 Uhr
Sieht leise und effizient aus. Und eine blaue LED ist doch auch was feines :)