Hardware-Infos 4.5 veröffentlicht

InternVoll im persönlichen Zeitplan können wir heute Hardware-Infos in der Version 4.5, die mit diversen Verbesserungen aber auch Neuerungen glänzen kann, vorstellen. Die neue Version besticht durch ihre unglaubliche Schnelligkeit, die sie zahlreichen Optimierungen und der Installation neuster Software (Apache, MySQL, PHP) zu verdanken hat. Insbesondere die Artikel-Übersichten und die Artikel-Ansichten konnten profitieren und eine um den Faktor 3 geringere Aufbauzeit erzielen; ebenfalls spürbar schneller ist das News-Archiv geworden. Und selbst die Startseite profitiert gehörig von den Optimierungen und baut sich immerhin 50 Prozent schneller auf.

Hardware-Infos 4.5

Darüber hinaus haben Neuerungen wie eine Kolumne-Sektion, ein Umfrage- und Webweiten-Archiv Einzug gehalten. Diese erweitern das bisherige Angebot sinnvoll und verschaffen einen noch besseren Überblick. Die drei Neuerungen haben wir bereits im Einzelnen ausführlich in Form einer News erläutert.

Ebenfalls komplett neu bzw. erst seit gestern Abend im Einsatz: Das neue Bilder-System. Bislang konnte man Bilder in News und Artikeln lediglich mit maximal 450 Pixeln betrachten. So ging aber oft das ein oder andere Detail verloren, insbesondere bei Screens aus Spielen, Tools etc. Deswegen können Sie nunmehr auf das Bild klicken; dieses öffnet sich daraufhin in einem Popup mit voller Größe. In der Vorschau, also in der News oder dem Artikel selbst, wird das Bild, sofern es größer als 450 Pixel ist, automatisch auf 450 Pixel verkleinert.

Hardware-Infos 4.0 Silber auf CeBIT 2007

Unterdessen wurden einige Fehler beseitigt und manche Schwachstellen ausgebügelt. Darunter fällt das Ausmerzen eines Bugs im RSS-Feed-Code, das ein Abrufen von Daten unmöglich machte sowie ebenfalls die Integration einer Download-Sperre, die ein direktes Verlinken auf Dateien unterbindet. Neu ist überdies das Nennen der Quelle in News. Sofern es sich um keine News aus eigener Quelle handelt oder die News nicht aus diversen Quellen entspringt, wird fortan links unter die News die Quelle mit Link hinterlegt.

Hardware-Infos 3.1 auf CeBIT 2007

Des Weiteren wurde optisch ein wenig nachgearbeitet. Manche Grafiken wurden feiner ausgearbeitet und auf der kompletten Seite setzt sich nun die klare Reihenfolge Tests, Berichte und Kolumne durch - ob am rechten Seitenstreifen, links in der Navigation oder auch auf der Startseite. Zusammenfassend darf man die Version 4.5 als "schnelle und funktionserweiterte Version" verstehen, die das tägliche Surfen auf Hardware-Infos erleichtern wird.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

8 Kommentare

8.) KonKorT 28.10.2007 - 21:30 Uhr
Vielen Dank eXEC!

Ja, das Foren-Design wird selbstverständlich in Zukunft auch noch angepasst. Momentan exisistiert aber noch keine finale Version der Boardsoftware, weswegen ich ungern schon jetzt Änderungen am Design vornehmen wollte. ;)
7.) eXEC 28.10.2007 - 19:20 Uhr
Wirklich Top!
Finde diese Seite Optisch sehr sehr ansprechend. Nur das Forum gefällt mir von Design noch überhaupt nicht. Da haben die Standardforen (vBullentin?) große Vorteile.
Eine schön programmierte Seite ist einfach was tolles.
Und ich weiß was für ein ABARTIGER AUFWAND es ist, eine Seite auf allen Browsern und Auflösungen sauber darstellen zu wollen und dazu noch eine gute Geschwindigkeit zu liefern.
Ich schaue seit langer Zeit hier jeden Tag vorbei!
Ändert blos nicht noch mehr an dem Style der Seite (ausgenommen forum), es sieht wirklich annähernd perfekt aus.
6.) KonKorT 27.10.2007 - 19:31 Uhr
Guten Abend,

@ bingomatik

Das Bild wurde in der Auflösung 1280x1024 gemacht und der Rand ausgeschnitten, so dass es effektiv nur noch 1024 Pixel sind.

Auf der Startseite werden die letzten 13 News ausgegeben. Das ist auch unabhängig von jedweden Bildschirmauflösungen, die 24 hast Du vielleicht in der News-Übersicht gezählt, das Screenshot zeigt jedoch die Startseite. ;)

@ mieze

Es ist immer die aktuelle Version online. Die Performanceoptimierungen wurden meine ich im August/September durchgeführt. Mit dieser News wird keine neue Seite hochgeladen, sondern nur zusammengetragen, was sich innerhalb der letzten zwei, drei Monaten getan hat - es war also auch schon gestern dieselbe Version online wie heute. Gemäß dessen ist dir der Performanceunterschied vielleicht noch nicht aufgefallen. Allgemein ist aber sowieso die Aufbauzeit extrem gut.

Mit dem Editieren könnte man mal für die nächste Version notieren. Dürfte aber auch nicht ganz einfach sein. Die Anzahl der Kommentare ließe sich hingegen direkt, ohne Anklicken der News, in den Übersichten auslesen, allerdings war die Anzahl bislang nicht so hoch als dass man sie hätte ausgegeben müssen. Postet mehr, dann bekommt Ihr auch bald eine Vor-Ansicht. :D
5.) bingomatik 27.10.2007 - 19:15 Uhr
Geht mir genauso. Falls mal was Editiert werden muss suche Ich mir den Eintrag im Forum und mache es dort. Was mich auch stört ist die fehlende Kommentar Anzeige bzw. die Menge der Einträge die Ich gerne schon auf der Hauptseite neben den News hätte um nicht erst umständlich durch Nachschauen ob nun schon ein weiterer Eintrag gemacht wurde oder nicht. Naja, vielleicht wird dies noch geädert ?
4.) mieze 27.10.2007 - 17:29 Uhr
von der Geschwindigkeit habe ich auch noch nichts gemerkt - liegt aber wohl eher daran, dass ich noch nie etwas an ihr auszusetzen hatte ^^ .
Was ich immernoch gehörig vermisse ist ein editier-Button für die Kommentare hier T_T.
Kommt so oft vor, dass man noch etwas ergänzen möchte oder weas falsches geschrieben hat und dann entweder seinen Fehler so stehen lassen muss oder mit Doppelposts glänzen darf --.--
3.) bingomatik 27.10.2007 - 17:27 Uhr
Habe es gerade mal probiert und gesehen das in der Auflösung von 1024x768 der ganze Bildschirm eingenommen wird. Bei euch wird es vielleicht 900x600 oder noch schmäler sein ?
2.) Falcon 27.10.2007 - 13:36 Uhr
auf den Breitbildschirm ist einfach die Auflösung so niedrig, dass die ganze Page sich über das gesammte Bild zieht. Die Größe des Screens is ja von der Auflösung unabhängig =)
1.) bingomatik 27.10.2007 - 11:31 Uhr
Erst einmal Danke für die Verbesserungen.

Von einem Geschwindigkeitsschub beim Seiten Aufbau merke Ich nichts was aber am AntivirenProgramm liegen dürfte.
Was die anderen Verbesserung betrifft : Mir fehlt der vorher und nacher vergleich bin aber überzeugt dass dies wie ihr schreibt besser geworden ist.

Andere Frage : Was habt ihr den für einen Breitbildschirm ??? Ich känn gerade mal 12 News Überschriften zählen auf eurem Monitor, bei mir sind es 24. Und auserdem : wie kann es sein das die HP euren ganzen Monitor füllt . Soweit Ich mich noch errinnern kann würde dies von euch mal abgelehnt weil es bei einem der in der Auflösung von 1900x1200 fährt unschön ausschaut. Siehe hier => viewtopic.php?f=22&t=1844

Ps : wann wird sich den eure neue Seite bei mir anwenden lassen ?