Neue Weltrekorde in 3DMark05, 06 und SuperPi

IntelDer Overclocker Kinc hat drei neue Weltrekorde aufgestellt. Verwendet hat er dafür einen Intel Core 2 Extreme QX9650 ES Quad-Core-Prozessor der "Penryn-Generation" auf einem ASUS Maximus Formula R.O.G X38 Mainboard, Mushkin Redline DDR2 Speicher und für die Grafikleistung zwei ASUS ATI Radeon HD 2900 XT Grafikkarten, welche mit 1.120 MHz Chip- und 980 Mhz Speichertakt betrieben wurden.

Für den SuperPi 1M-Test taktete Kinc den Core 2 Extreme QX9650 ES auf 5.601,8 MHz und erreichte damit das Ende des Tests bereits nach 8.110 Sekunden - auf dem IDF stellte Intel bereits einen inoffiziellen Rekord von 8.5 Sekunden auf. Der 3DMark06-Weltrekord wurde mit 5.201,5 MHz auf 27.542 Punkte erhöht. In dem älteren 3DMark05 erreichte der Intel Core 2 Extreme QX9650 ES mit 5.439,5 MHz ein Ergebnis von 37.095 Punkten. Für die Kühlung wurde bei dem System von Kinc auf Flüssigstickstoff gesetzt.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare