Michael Dell verrät AMD Barcelona-Performance

AMDAnlässlich der tagenden Annual Citigroup Technology Conference äußerte sich Dell-Gründer und Firmenchef Michael Dell zum AMD Barcelona, der am kommenden Mittwoch Mitteleuropäischer Zeit vorgestellt wird und die lange "Durststrecke" von AMD, die gehörig die Kassen leerte, beenden soll, geäußert. Dabei gab Herr Dell an, dass man auch künftig beide Prozessorhersteller im Portfolio beibehalten werde - im Mai 2006 stieß AMD überraschend hinzu -, da sich die jeweiligen Architekturen - und er bezog sich hierbei schon auf die K10 Architektur - stark unterscheiden würden und jeweils Schwächen und Stärken hätten.

Dell erläuterte, dass der AMD Barcelona gegenüber dem Intel Xeon zwar eine 35 Prozent geringere Integer-Performance besitze - die Core Mikroarchitektur besitzt eine unwahrscheinlich hohe Integer-Performance, weswegen unter anderem in SuperPi die Konkurrenz in Grund und Boden gestampft wird -, dafür aber eine 30 Prozent höhere Floating-Point Performance. Aufgrund dessen will man den Einsatz beider Prozessoren nicht missen und den Kunden selbst entscheiden lassen, welche Prozessorarchitektur für die ihn jeweiligen Bedürnisse am Besten abgeschnitten ist. Damit lässt Dell durchblicken, dass sich ein spannender Zweikampf zwischen AMD Barcelona und Intel Xeon anbahnt, bei dem es keinen eindeutigen Sieger geben muss.

Vorerst wird AMD mit Barcelona allerdings nur den mittleren Server-Sektor angreifen. Prozessoren mit bis zu 2.0 GHz sollen hierbei helfen. In einigen Monaten wird man dann auch höhertaktende Prozessoren anbieten, die mit Intel um die Krone fighten sollen. Die Modell- und Preisaufstellung des Barcelonas für den Launch am 11. September werden wir in einer separaten News im Laufe des Tages nachreichen.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

1 Kommentar

1.) UltraXFX-92 16.09.2007 - 21:23 Uhr
Mittlerweile ist sie schon bekannt ;)