GeForce 8800M und GeForce 8700?

NvidiaFudzilla berichtete in den letzten Tagen von mehreren Modellen mit schnelleren Grafikchips in der GeForce-8-Serie. Konkret erwähnt wurde der Name GeForce 8700 sowie heute ein neuer mobiler High-End Chip mit dem Namen GeForce 8800M, der zuerst in Dell-Notebooks Anwendung finden soll.

Schuldig bleibt Fudzilla aber Informationen - oder zumindest Andeutungen -, auf welchen Grafikchip diese neuen Varianten basieren sollen. Möglich wäre ein geshrinkter G84 in 65nm, so dass höhere Taktraten mit akzeptablen Spannungen und Temperaturen erreicht werden könnten. Große Leistungssprünge sollten damit aber nicht möglich sein, eher könnte NVIDIA Kosten bei der Produktion einsparen. Solange nicht geklärt ist, auf welcher Basis diese Karten und Modelle erscheinen sollen, dürfen die Gerüchte wohl nur mit gewisser Sorgfalt behandelt werden.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare