3DMark05 Rekord geknackt

FutureMark Kurz vor Veröffentlichung der neuen Next-Generation Chips von ATi und nVidia, legte Chiphersteller ATi im 3DMark05 eine neue Bestmarke. Lange Zeit lag die Bestmarke bei 14.623 3DMarks, was durch ein stark übertaktetes 6800 Ultra SLI System ermöglicht wurde. Doch wie wir alle wissen, hat ATi vor ein paar Tagen auch ihr "Dual-Grafikkarten Feature" vorgestellt, welches auf den Namen CrossFire hört.

Neuer 3DMark05 Rekord

Durch CrossFire war es den Kanadiern nun möglich einen neuen 3DMark05 Rekord aufzustellen, dank zwei Radeon X850 XT PE Karten. Das hohe Ergebnis von 15.498 3DMarks lässt vermuten, dass die beiden Grafikkarten bis ans Limit getaktet worden sind. Zwar trägt ATi nun wieder die Performance Krone im 3DMark05, es fragt sich nur für wie lange, denn Gerüchten zufolge soll der G70 von nVidia ja noch in diesem Monat released werden.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare