Intel Bearlake X38 kommt Ende August

IntelUm das Portfolio der Intel 3er Series zu komplettieren, fehlt es noch an zwei Chipsätzen, nämlich dem G35 und X38. Ersterer basiert fast vollständig auf dem G31, hat einzig das As der schnelleren, integrierten Grafiklösung im Ärmel, wohingegen letzterer ein waschechter High-End Chipsatz ist, der den langgedienten i975X in Rente schicken wird. Das makanteste Merkmal des Bearlake X38 Chipsatzes ist der DDR3-Support, der bis hin zu DDR3 1600 reichen soll. Höchstwahrscheinlich wird der Chip aber auch noch mit DDR2 Speicher gefüttert werden können, was ihn bereits vorab zu einem kompatiblen Zukunftsschip aufsteigen lässt.

Weiter geht man davon aus, dass drei PCI-Express Slots das Äußere zieren werden - wenn nicht gar sogar vier! Noch immer unklar ist in diesem Zusammenhang, ob der Chip auch SLI unterstützen wird, was man, wo nun ATi mit AMD dieselben Brötchen backt, aber vermuten kann. Theoretisch wäre es sogar möglich, dass sowohl CrossFire als auch SLI unterstützt würde - hier bleibt es also bis zum Schluss spannend. Darüber hinaus wird der X38 Chipsatz der erste Chipsatz sein, welcher PCI-Express 2.0 unterstützen wird. PCI-Express 2.0 kann die Grafikkarte mit mehr als zweimal so viel Strom versorgen und ist auch abwärtskompatibel - Performancevorteile sollte man durch die neue Schnittstelle nur im geringen, einstelligen Bereich erwarten.

War die Veröffentlichung des Chips bislang grob auf das dritte Quartal definiert, lüftet sich allmählich der Schleier und man spricht davon, dass die Boardpartner erste Chips Ende August bekämen. Der Verkauf würde sich dann sehr wahrscheinlich in den frühen September hineinziehen. Für Willige sei allerdings gesagt, dass der Chipsatz anfangs zu horrenden Preisen von jenseits der 200-Euro-Marke verkauft wird; Spezialversionen könnten sogar erstmalig die 300-Euro-Marke durchbrechen. Deswegen gilt es abzuwarten, ob der Preis im Verhältnis zur Leistung steht oder nicht doch ein Mainstream-Chipsatz ala P35 die bessere Alternative darstellt.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

3 Kommentare

3.) JackBauer 18.07.2007 - 14:55 Uhr
Cool. Passt, weil ich mir ja einen Monat später ein Intel System zusammenstellen will. :) Mal sehn obs dann ein P35, 650i SLI oder X38 wird. Der Preis dürfte auch mitentscheiden. Bisher wollte ich mir nen P35 holen, aber dank PCIe 2.0 Unterstützung und besseren OC-Eigenschaften is der X38 natürlich besser.
2.) KonKorT 18.07.2007 - 12:37 Uhr
Im Regelfall sollte er diesen locker übertreffen. ;)
1.) Luk Luk 18.07.2007 - 12:26 Uhr
hoffen wir mal, dass der auch so gut is wieder der X975