PowerColor HD 2900 XT 1 GB lieferbar

AMDDas lange Warten hat nun ein endlich ein Ende, denn ATis neue High-End-Karte und GeForce 8800 GTX-Konkurrent Radeon HD 2900 XT 1 GiB ist nun auch in Deutschland gelistet und lieferbar.

Das verfügbare PowerColor-Modell verfügt über einen 1 GiB großen GDDR4-Speicher, der mit effektiven 2.000 MHz taktet. Der mit 512 Bit verbundene R600-Chip wird mit einer Taktfrequenz von 740 MHz betrieben. Zusätzlich zu den üblichen beiden Dual Link DVI-Anschlüssen gesellt sich noch ein HDMI-Port samt HDCP-Chip auf die Platine der Grafikkarte. Das günstigste Angebot der HD 2900 XT 1 GiB liegt derzeit laut Geizhals.at/de bei 428 Euro. Kurios: Die Produktseite von PowerColor führt einzig die 512 MiB GDDR3-Version, obgleich die HD 2900 XT 1 GiB von gleich sechs deutschen Shops lieferbar erhältlich ist. Preislich bewegt sich die HD 2900 XT 1 GiB knapp unter dem direkten Konkurrenten 8800 GTX, welcher zurzeit ab 438 Euro über die Ladentheke geht. Leistungsmäßig kann noch keine direkte Aussage gemacht werden, ob und wie stark sie nVidias 8800 GTX schlägt. Zumindest ist bekannt, dass ein CrossFire-Doppel der HD 2900 XT 1 GiB einem 8800 GTX SLI-Duo überlegen ist. Übrigens ist auch ein Modell von Sapphire in zwei deutschen Shops ab 510 Euro mit exakt gleichen technischen Daten gelistet, jedoch nicht lieferbar.

Nachdem wir zuletzt über eine HD 2900 XT 1 GiB in Japan berichteten und die Karte in Deutschland verfügbar ist, gibt es nun auch neue Meldungen aus den USA und England. Der wohl größte US-amerikanische PC-Shop Newegg verkaufte an nur einem Wochenende seinen kompletten Bestand an HD 2900 XT 1 GB-Karten. Zudem bietet der britische Shop OverclockersUK, der die Karte schon länger listete, eine "OcUK ATI Radeon HD 2900 XT SILENT Heatpipe 1024MB GDDR4" für umgerechnet 443 Euro inklusive Versand an. Soweit nichts Ungewöhnliches, würde man bei OcUK die Karte nicht ausschließlich in dieser Woche verkaufen. Somit scheint auch OcUK nur wenige Exemplare des 1 GiB R600 zu besitzen. Genaue Angaben kann man hierbei nicht machen, der Shop spricht von mindestens zehn Stück, die auf Lager liegen.

So beschleicht uns etwas das Gefühl, die HD 2900 XT 1 GiB würde eine in der Stückzahl limitierte Übergangskarte sein, bis der R600-Nachfolger erscheinen wird. Jedoch scheint es keine wirklichen Exklusivdeals wie anno nVidia/MSI 7900 GTO zu geben, da Karten von vielen großen Herstellern im Umlauf sind, nun unter anderem von Sapphire, Diamond und PowerColor.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare