Erste Bilder von UT2007

Ego-ShooterSpiele wie Far Cry, Doom 3 oder Half-Life 2 haben schon für viel Furore gesorgt, und das nicht umsonst. So bieten alle Spiele ein unvergleichliches Game-Erlebnis, was nicht zuletzt an der beeindruckenden Grafik der Spiele liegt. Doch ein Spiel will sich auch noch zu den eben genannten gesellen und will in der gleichen Leistungsklasse spielen. Der Anwärter ist "Unreal Tournament 2007", der voll und ganz auf die neue Unreal-3-Engine setzen wird. Im Vorfeld gelangten Informationen zu UT2007, wonach die Mindestvoraussetzung beispielsweise eine 3 GHz CPU seien sollten, sowie eine schnelle DirectX 9 Karte, außerdem gönnt sich das Spiel gut und gerne 1024 MiB Ram. Damit dürfte das Spiel, zumindest was die Systemvoraussetzungen angeht, das schon komplexe Doom 3, bei weitem übertreffen. Erste Bilder zeigen, dass das Spiel neue Maßstäbe setzen wird.

Unreal 3 Engine

Hier erkennt man schon schnell, dass man bei der Unreal-3-Engine wahrlich nicht im Detail spart, denn gerade das Gesicht und seine Spezialkleidung sehen sehr real aus.

Unreal 3 Engine

Das zweite Bild ähnelt sehr dem vorherigen, nur das diesmal eine ganz andere Person in Erscheinung tritt, die besonders durch ihre Kleidung auffällt.

Unreal 3 Engine

Auf die Waffen in Unreal Tournament 2007 kann man sich nun auch schon mal freuen, der Wagen wirkt recht robust, durch sein kantiges Auftreten.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

0 Kommentare