Erste Bilder der HD 2900 XT GDDR4

AMDSchwirrte es vor einigen Tagen zum ersten Mal als Gerücht durch die Welt der Halbleitertechnik, so steht nun fest: Die Radeon HD 2900 XT mit 1 Gigabyte GDDR4 wird kommen und es wurden schon erste Bilder des kommenden AMD Spitzen-Modells gesichtet.

ATi Radeon HD 2900 XT 1024

Wie wir bereits vermuteten, wird die HD 2900 XT GDDR4 kommen, da die in 65 nm gefertigte HD 2900 XTX noch zu viele Probleme bereitet. Überdies bestätigt sich unsere Annahme, dass AMD den Speichertakt des hochgezüchteten Top-Modells drastisch erhöhen wird. Dieser soll bei effektiven 2200 MHz liegen, was dank des 512-Bit breitem Speicherinterface eine gigantische Speicherbanbreite von 140,8 GB/s hervorzaubert.

Sollte AMD auch noch den Chiptakt erhöhen, so könnte man wahrhaftig von einem 8800 GTX Konkurrenten sprechen, wäre da nicht der enorm hohe Stromverbrauch der HD 2900 XT 1024 - so der vermutete Name. Abhilfe wird hier erst der R650 schaffen, der im August/September als 65nm Variante erscheinen soll.


Kommentar schreiben

  • Loggen Sie sich oben mit ihren Benutzerdaten ein, um Kommentare zu verfassen.
  • Falls Sie noch kein Mitglied sind, können Sie sich in unserem Forum registrieren.

7 Kommentare

7.) Seppel 05.06.2007 - 21:26 Uhr
Ich warte auf den R650. Hoffentlich wird AMD da ein paar macken ausbügeln, den so ist das ja nicht auszuhalten.
6.) p.a.t.r.o.n 05.06.2007 - 21:16 Uhr
Aber echt die Funktion finde ich echt praktisch mal über die News plaudern
5.) KonKorT 05.06.2007 - 21:14 Uhr
Jo, R650 ist ATis einziger Weg aus der Krise.

PS: Man macht das Spaß, direkt über die Seite zu kommentieren ;)
4.) UltraXFX-92 05.06.2007 - 20:45 Uhr
In meinen Augen lohnt sich diese Karte nicht, da die 8800 GTX ein besseres P/L-Verhältnis bietet.

Viel mehr freue ich mich schon auf den R650, welcher hoffentlich wesentlich besser als der R600 sein wird.
3.) Luk Luk 05.06.2007 - 20:17 Uhr
also ich nicht! laut und gefräßig
2.) p.a.t.r.o.n 05.06.2007 - 20:11 Uhr
Aber bei AMD/ATI Funktioniert nicht so viel wer will den bitte das Monster haben ???
1.) KonKorT 05.06.2007 - 15:02 Uhr
Testkommentar. Scheint alles zu funktionieren.