Seite 1 von 1

Nvidia Geforce GTX 280

BeitragVerfasst: 22.07.2008, 15:47
von Hardware-Infos

Hardcore-Gamer hatten es in den letzten Monaten, ja gar Jahren, nicht leicht. Zwar setzte man ihnen im November 2006 ein Grafikprodukt der Spitzenklasse vor die Nase, an der sich die Konkurrenz bis heute die Zähne ausbeißt, danach schaltete man aber einen guten Gang zurück und ging eher in Lauerstellung. AMDs Versuch, über eine ... Weiterlesen

Re: Nvidia Geforce GTX 280

BeitragVerfasst: 22.07.2008, 16:48
von KonKorT
Sorry für die Verspätung. Ich hoffe, wenigstens der Inhalt ist zufriedenstellend.

Re: Nvidia Geforce GTX 280

BeitragVerfasst: 22.07.2008, 17:13
von KodeX
Ich finde das Review auf den ersten Blick wirklich sehr schön und übersichtlich. Auch inhaltlich weist es keinerlei Mängel auf ;-). Die Texte sind wirklich sehr gut geschrieben! Schade, dass wir kein Gerät besitzen mit dem wir die Verlustleistung messen können. Ansonsten ist dieser Test wirklich spitze.

Re: Nvidia Geforce GTX 280

BeitragVerfasst: 22.07.2008, 20:35
von dmo60
ich finde eure tests sind immer noch die übersichtlichsten und am einfachsten zu verstehenden die es hier im hardwareseiten-dschungel gibt! die grafiken sind einfach zu durchschauen und ihr beschränkt euch auf das wichtigste. dafür mal ein großes lob!
ich finde aber ihr hättet zumindest noch erwähnen können, wie sich die kräfteverhältnisse bei anderen auflösungen verändern, auch wenn ihr das nicht selbst getestet habt.
ansonsten aber sehr gut!

Re: Nvidia Geforce GTX 280

BeitragVerfasst: 23.07.2008, 11:23
von Weiser
Guter Test!!!

Aber ich habe dann doch einige Kritikpunkte:

-Warum Messt ihr nicht mal irgendwie die Verlustleistung?

-Warum bezieht ihr nicht noch mehr andere Grafikkarten in den Test mit ein??? Was ist mit den neuen AMD Karten HD 4850/4870? Die AMD Karten haben bezüglich der Performance und v.a. des Preis-/Leistungsverhältnisses wieder deutlich aufgeholt! Ein Einbeziehen in den Test wäre fast schon Pflicht gewesen, gerade weil der Test erst jetzt erscheint und momentan gerade aufgrund der oben erwähnten Gründe eine Preischlacht zwischen AMD und Nvidia tobt! Außerdem schreibt ihr des öfteren vom legendären G80-Chip. Warum ist keine einzige G80-Karte mit im Test? Die 8800 GTX gibt es beispielsweise für nur noch 134€ bei Alternate: http://www.alternate.de/html/product/Grafikkarten_NVIDIA_PCIe/XFX/GF8800GTX/281439/?articleId=281439.
Und die G80-Karten zählen noch lange nicht zum alten Eisen (Ich sehe das an meiner eigenen), da sie oft den aktuellen G92-Chips gleichwertig und in extremen Einstellungen sogar überlegen sind.

-Warum testet ihr, wie schon dmo60 kritisierte, nicht in höheren Auflösungen (>1680x1050), denn hier, so habe ich es in anderen Tests gelesen, kann der GT 200 erst voll auftrumpfen, wenn den G92 Karten schon längst der Videospeicher ausgeht und höchtens noch die alten G80-Karten mithalten können. Ihr habt so ein super neues Testsystem, euch fehlt doch nicht etwa ein entsprechender Bildschirm???

Trotzdem sind eure Tests immer klar strukturiet und gut zu verstehen.

Würde mich über Rückmeldung freuen! ;)

Re: Nvidia Geforce GTX 280

BeitragVerfasst: 23.07.2008, 11:49
von KonKorT
Vielen Dank Weiser für die konstruktive Kritik.

1.) Verlustleistung zu messen, ist geplant, momentan fehlt uns schlicht und ergreifend ein entsprechendes Messgerät
2.) Mehr Grafikkarten wurden nicht einbezogen, weil es doch ein neues Testsystem ist. Was meinst Du wie viel Arbeit dahinter steckt, jede Karte durch all diese Settings zu jagen? ;) Die meisten hatten wir sowieso schon längst zurückgegeben. Schau mal bei diesem Test, da waren es 18 Vergleichskarten.
3.) Warum HD 4850/4870 nicht verwendet wurden, ist damit fast schon geklärt. Eine HD 4850 ist aber bei uns inzwischen eingetroffen und durchgetestet. Ich denke, nächste Woche kommt ein passender Artikel. Will aber nichts versprechen.
4.) G80-GPUs haben die Nvidia-Partner nicht mehr. Wenn Du einen für mich hast, schick ihn mir. Adresse gebe ich Dir dann :P
5.) In höheren Auflösungen kann aufgrund unseres Monitors leider nicht getestet werden. Deswegen haben wir uns auch dazu entschlossen, 8xAA in den Parcour miteinzubinden.

Re: Nvidia Geforce GTX 280

BeitragVerfasst: 23.07.2008, 12:04
von Weiser
Alles klar, danke für die Antwort!!! ;)

Re: Nvidia Geforce GTX 280

BeitragVerfasst: 23.07.2008, 16:10
von KodeX
Es ist wirklich schade, dass uns kein größerer Monitor zur Verfügung steht. Aber ich denke, dass 1680 x 1050 so ziemlich die praxisnaheste Auflösung ist.

Re: Nvidia Geforce GTX 280

BeitragVerfasst: 23.07.2008, 16:21
von Phil123
Denke ich auch da mitlerweile fast jeder nur noch 22 Zoll kauft.
Vor einigen Jahren galten 19 Zoll noch als groß oder gar rießig

Phil123

Re: Nvidia Geforce GTX 280

BeitragVerfasst: 23.07.2008, 21:58
von Luk Luk
Naja, ich hab noch 17"^^

Trotzdem, viele surfen (laut HWI Statistik) noch auf 1280x1024 oder?

Re: Nvidia Geforce GTX 280

BeitragVerfasst: 24.07.2008, 10:44
von KodeX
Du hast Recht, wenn du sagst, dass die meisten noch mit 1280 x 1024 surfen. Das besagen die Statistiken momentan. Aber sie verraten auch ganz deutlich, dass 1680 x 1050 am kommen ist und erstere mit Sicherheit in nicht alt zu langer Zeit überhohlen werden.

Re: Nvidia Geforce GTX 280

BeitragVerfasst: 24.07.2008, 17:19
von Luk Luk
Jo, ich werd mir (nächstes Jahr) auch einen 22" TFT beschaffen, --wenn-- ich das Geld habe.

Re: Nvidia Geforce GTX 280

BeitragVerfasst: 24.07.2008, 17:44
von KodeX
Ich würde dir nicht zu einem 22" raten. Nimm dir entweder einen 24" oder einen 20". Der 20" schafft die selbe Auflsöung wie ein 22" ist aber von der Fläche her ein wenig kleiner (der Umstieg von 17" auf 20" war dennoch GEIL, wenn ich das mal so sagen darf^^). Das gute daran ist, dass die Pixel beim 20" wesentlich kleiner sind als die beim 22". Letzterer stellt folglioch bei maximaler Auflösung Bilder nicht so schön darf wie ein 20". Ein 24" schafft ja schon eine Auflsöung von 1920 x 1200. Ich glaube so ein Monstrum wäre mir ein wenig zu groß, würde mich aber nicht über eins beschweren^^.

Re: Nvidia Geforce GTX 280

BeitragVerfasst: 24.07.2008, 19:55
von Luk Luk
N Freund von mir hat sich einen 22" TFT geholt (Samsung 226BW) und der wemmst alles weg! Also.....von der Schärfe her ist der klasse.

Sind die 20" billiger als die 22" und gleich von der Qualität?

Re: Nvidia Geforce GTX 280

BeitragVerfasst: 24.07.2008, 23:50
von KodeX
20" sind günstiger als 22" und haben eine bessere Qualität, da die Pixelgröße bei maximaler Auflösung kleiner ist als beim 22". Natürlich sind 20" günstiger. Aber eben auch ein wenig kleiner.