Seite 1 von 3

Mitglieder werben

BeitragVerfasst: 03.09.2007, 20:43
von UltraXFX-92
Hallo,

wäre echt gut, wenn ihr Mitglieder werben würdet. Das Forum ist ja noch recht klein und desto mehr Mitglieder, desto besser die Community. :-)

Gruß,
UltraXFX-92

Re: Mitglieder werben

BeitragVerfasst: 03.09.2007, 20:49
von Streamline
Wie willst du dafür? 50€? 150€? oder 300€? *g*

Im Endeffekt ist das ja ein Prozess, der von statten geht. Kannst dich natürlich auch dran beteiligen. Aber Werbeanzeigen wird wohl niemand schalten. ;)

Re: Mitglieder werben

BeitragVerfasst: 03.09.2007, 20:50
von UltraXFX-92
Ist ja nicht verkehrt, wenn du woanders für hier wirbst...bei deinen Kumpels bzw. in anderen Foren.

Re: Mitglieder werben

BeitragVerfasst: 03.09.2007, 21:00
von KonKorT
Ja, Werbung ist okay, aber ich finde, man sollte es auch nicht erzwingen. Ein gesundes Maß gilt es da zu finden.

Re: Mitglieder werben

BeitragVerfasst: 03.09.2007, 21:34
von bingomatik
Hallo,
Ich denke wenn an der Auflösung der Internetseite sowie dem Style und der Übersichtlichkeit noch Verbesserung gemacht werden sind die Chancen gut einen weiter zulauf von Mitgliedern zu bekommen.

Re: Mitglieder werben

BeitragVerfasst: 03.09.2007, 23:20
von KonKorT
Inwiefern muss die Seite DER Auflösung angepasst werden? ;)

Style und Übersichtlichkeit sollen auch verbessert werden - sag doch gleich, eine komplett neue Seite soll her.^^

Bezüglich des Forums ist allgemein bekannt, dass dieses künftig farblich auf die Hauptseite abgestimmt wird. Diese wird aber innerhalb der nächsten Monate keinen neuen Style erfahren. Und bezüglich der Übersichtlichkeit gab es noch keinerlei Beschwerden; vielleicht könntest Du diese weiter ausführen, so dass man ggf. reagieren könnte. :)

Aus meiner Sicht verhindert eher der Inhalt eine noch schnellere Verbreiterung. Zwar bieten wir täglich mehrere News zum Lesen an, bei den Artikeln ist aber sicher noch Luft nach oben und gerade hier fängt man die Besucher. Insofern ist das weniger eine Sache des Designs oder der Übersichtlichkeit, sondern vielmehr des Contents.

Re: Mitglieder werben

BeitragVerfasst: 04.09.2007, 17:59
von bingomatik
KonKorT hat geschrieben:Inwiefern muss die Seite DER Auflösung angepasst werden?


Nun ist es so das ich auf einer 1600er Monitor Auflösung fahre, aus diesem Grund ist bei mir lings und rechts ne Menge Platz wenn eine Internetseite nicht den ganzen Raum auf dem Display füllt. Das es auch anders geht zeigt ein beispiel von : http://de.wikipedia.org/wiki/Hauptseite

KonKorT hat geschrieben:Style und Übersichtlichkeit sollen auch verbessert werden - sag doch gleich, eine komplett neue Seite soll her.^^


Allso was den Style betifft so ist es nach meinem Geschmack etwas zu grell (die linke Seite), eine etwas dezentere Farbmischung finde ich Augenfreundlicher (rechte Seite).
Und was die Übersichtlichkeit betrifft so denke ich das mehr Bilder zu den verschiedenen Themen ein Hilfe wären.

KonKorT hat geschrieben:Aus meiner Sicht verhindert eher der Inhalt eine noch schnellere Verbreiterung. Zwar bieten wir täglich mehrere News zum Lesen an, bei den Artikeln ist aber sicher noch Luft nach oben und gerade hier fängt man die Besucher. Insofern ist das weniger eine Sache des Designs oder der Übersichtlichkeit, sondern vielmehr des Contents.


Ich denke das weniger aufebohrte Überschriften für einen besseren Ruf beitragen würde. Und die Taglichen News sollten sollten besser nach Spiele, Software und Hardware kategorisiert um eine schnelle übersichtlichkeit zu gewähren.

Mfg

Re: Mitglieder werben

BeitragVerfasst: 04.09.2007, 18:26
von KonKorT
Man steht immer, bevor man eine Seite erstellt, vor der Frage, ob diese prozentgenau arbeiten soll, also sich der komplette Bildschirm immer - je nach Auflösung füllt - oder ob man mit festen Breiten arbeitet. Es gibt viele Argumente dafür und dagegen. Komprimiert kann man sagen, dass die prozentgenaue Angabe massenfreundlicher ist, die pixelgenaue aber sauberer bzw. optisch besser. Denn manche Grafiken haben exakte Daten und die lassen sich dann nicht beliebig skalieren.

Wir haben uns für zweitere Variante entschieden und werden diese auch beibehalten. In 1024x768 und auch 1280x1024 sieht die Seite optimal aus - und das sind die Auflösungen der meisten Besucher. Ich habe die Seite aber auch schon in höheren Auflösungen gesehen und fand es nicht wirklich störend; die kleinen einzelnen, eingegrauten HWI Logos passen sich meiner Meinung nach gut dem Hintergrund an.

Wenn Dir die Seite zu grell ist - es gab durchaus vereinzelt Usermeinungen, die deiner Meinung waren -, ist dein Monitor aller Voraussicht nach schlecht bzw. auf jedenfall nicht optimal konfiguriert. Bei einem gut kalibrierten Monitor harmonieren die Farben gut zusammen und es ist nichts zu grell; habe aber auch schon - insbesondere bei Notebook TFTs - bemerkt, dass alles sehr überhellt ist. Spätestens mit dem nächsten Monitorkauf sollte dann auch HWI bei Dir farblich stimmen. ;)

Den Punkt, der dezenteren Farbmischung kann ich auch nicht teilen. Nahezu alle Farben auf HWI sind dezent, also abgeschwächt. Nur das Menü ist stark kontrastierend und das auch so gewollt. Schließlich kann man so direkt auf einen Blick die Kategorien zuordnen. Durch die vier starken, unterschiedlichen Farben gewinnt die Seite einiges an Übersicht. Bereits seit Version 2.0 tragen wir das kontrastierende Farbmuster - negative Kritik ist diesbezüglich noch nicht angefallen.

Wo willst Du genau mehr Bilder zur Übersichtlichkeit haben? Generell kann ich schon verraten, dass wir in der nächsten Version ein deutlich verbessertes Image-System planen, mit dem ich allerdings noch nicht begonnen habe, dennoch steht es in der Planung. Vielleicht kannst Du das noch weiter konkretisieren, so dass es vielleicht mit in die Entwicklung einfließt.

Was magst Du nicht an den Newsüberschriften? Diese sind auf 48 Zeichen begrenzt und wir versuchen guten Gewissens den Inhalt auf diese 48 Zeichen zu komprimieren. Gewiss wird sich immer über einzelne Überschriften streiten lassen, insgesamt habe ich persönlich aber weniger ein Problem mit der Überschrift und finde nicht, dass diese "fangen" bzw. falsche Tatsachen vorgaukeln.

Vielleicht ist es Dir noch nicht aufgefallen, aber wir haben seit dem Umstieg auf die vierte Generation all unsere News (auch Berichte, Tests und Downloads) kategorisiert. Unter jeder News steht die jeweilige Kategorie drin, die sich unterdessen noch einmal in einzelne Unterkategorien aufsplittet, die man wiederum aber nicht sehen kann, sondern nur administrativ einsehbar sind, jedoch in der "Verwandte News"-Funktion "benutzt" werden. Nachfolgend die Liste der Newskategorien

# Gehäuse & Kühlung
# Grafikkarten
# Intern
# Internet
# Mainboards
# Monitore
# Physikbeschleunigung
# Prozessoren
# Speichermedien
# Spiele
# Unternehmen
# Wissenschaft

Wie Du siehst, haben wir für Spiele eine separate Kategorie. Software, über die wir im Allgemeinen nicht berichten, hat keine separate Kategorie. Falls Du beispielsweise Microsoft-News suchst, über die wir des Öfteren berichten, findest Du diese in der Kategorie Unternehmen. Neue Erkenntnisse und allgemein Wissenswertes wird in die Kategorie Wissenschaft verfrachtet. Alle anderen Kategorien sollten eindeutig bzw. selbsterklärend sein.

Ans Ende will ich stellen, dass sich über Geschmack streiten lässt, ich Dir aber nur in den wenigsten Punkten wirklich zustimmen kann.

Re: Mitglieder werben

BeitragVerfasst: 04.09.2007, 20:52
von bingomatik
Zum Thema : Style und Übersichtlichkeit
All meine Meinung zur Verbesserung zwecks Benützerfreundlichkeit betrafen in erster Linie NUR DIE HAUPTSEITE nicht aber die Links.
Das von mir angesprochene grelle liegt nicht an meinen Monitor sondern an der die Ablehnung kräftiger Farben. Somit habe ich mich falsch ausgedrückt. Nun es ist sicherlich geschmacksache aber mir gefällt ein dezenter Farbton besser alls ein knalliger. Und um die Übersichtlichkeit in den verschiedenen Themen zum Blickfang zu machen sind jeweils kleine Bildportale zu jedem Sachgebiet anzubringen. Aber auch die Untergliederung der News in Sachthemen Bereiche wie Spiele, Software und Hardware (ich bin immer noch auf der Hauptseite) sind ein Wertvoller bestand und um dies noch besser zur Geltung zu bringen bedarf es ein ein ausgewogenes Vehätniss von Anzahl zur Auflösung (Ein grosser Blickfang fesselt den User mehr was wiederum für eine höhere Auflösung spricht).

Zum Thema : News überschriften
Eind Überschrift "Vista erringt über 10 Prozent Marktanteil" fesselt, keine Frage . Wenn dann aber nachgehackt wird so sieht man das dies nur den Wert einer von hardware-info gemachte interne Stastistik hat. Soweit kein Problem wenn nur die Bildzeitung ähnliche Aufmachung währe.

Ich will nochmal betonen das trotz der vielen kritikpunkte die meines erachten dringend Verbesserung bedarf, dies doch die Meinung eines einzelnen Mitglied und nicht die der breiten Masse.

Mfg

Re: Mitglieder werben

BeitragVerfasst: 04.09.2007, 22:10
von KonKorT
Ob man auf knallige oder dezente Farben steht, ist reine Geschmackssache. Da du aber eher auf dezente Farben stehst, müsste das Layout Dir eigentlich sehr zusagen. Denn abgesehen von den knalligen Farben im linken Menü lebt die Seite von dezenten Farbtönen.

Zwecks der Auflösung: Sicherlich hätte eine prozentgenaue Auflösung Vorteile, ohne Zweifel. Bei mir überwiegen jedoch die Nachteile. Dinge, die bei einer Auflösung von 1280x1024 vielleicht als Dreizeiler gut aussehen, sehen unter 1920x1200 - und diese Auflösung ist jetzt auch nicht mehr sooo außergewöhnlich - als Ein oder Zweizeiler einfach nur komisch aus. Die Verhältnisse stimmen einfach überhaupt nicht mehr. Genau dasselbe ist beispielsweise bei Vorschaugrafiken, die 400 Pixel breit wären (nurmal angenommen). Unter 1024x768 und 1280x1024 sähe das vielleicht noch akzeptabel aus, in hohen Auflösungen aber nicht mehr und in kleineren passt es vielleicht wieder überhaupt nicht?
Es ist leider nicht so einfach. Wenn es so einfach wäre, dann wären alle Seiten im Web prozentgenau, aber das sind sie nicht. Viele Weltunternehmen haben ihre Seiten auch pixelgenau, andere auch prozentgenau - das ist eine Frage der persönlichen Meinung und da vertrete ich den Standpunkt, dass Pixelgenau besser ist, weil so das Verhältnis auf ALLEN Auflösungen gesichert ist, was mir persönlich wichtig erscheint.

Wie ich schon im Post davor schrieb, gibt es immer Überschriften, über die man diskutieren kann. Mit "Vista erringt über 10 Prozent Marktanteil" hast Du Dir natürlich genau so eine herausgepickt. ;) Aber schon im Thread selbst hatte ich Dir glaube ich gesagt, dass die Überschrift deshalb so unglücklich gewählt ist, weil der Name Hardware-Infos nicht mehr komplett in die Überschrift passte und weil nach dem Lesen der ersten Zeilen eigentlich alles klar ist. Deswegen finde ich es eigentlich unpassend, dass Du es jetzt hier noch mal anführst - aber nun gut. Recht hast Du ja in gewisserweise schon - ich war mir dessen auch bewusst, weiß und wusste es aber nicht zu umgehen.

Re: Mitglieder werben

BeitragVerfasst: 04.09.2007, 23:14
von p.a.t.r.o.n
Ich finde die HP ist gut gelungen vielleicht kann die oben noch etwas Farbe vertragen.

Was ein MEGA plus Punk ist. ich sehe die verdammte Werbung nicht (Gott segne den Admin)

Natürlich währen auch ein paar mehr News und Bilder in denn News nicht schlecht.

Auch Bilder in der Überschrift wie auf ComputerBase sind verlockend aber wenn das Thema mich nicht Interessiert werde ich es auch nicht mit eine Bild anklicken.


Die Seite ist noch jung im letzten Halbjahr sind 50 User dazu gekommen und es kommen sicherlich mit der zeit noch mehr.
Es gibt auch andre Hardware Seiten THG hat ein ganzes Labor und ist Weltweit, CB hat 200.000 User beide sehr gute Seiten mit guten News und sind seit Mehreren Jahren dabei (CB 8 Jahre und THG 10 Jahre glaub ich) am ersten Jahr war die Seite bestimmt auch nicht der Grosse Bringer

Aber nur http://www.hardware-infos.com besuche ich so gerne über die Signatur von KonKorT hab ich die Seite entdeckt und seit dem bin ich dabei.



PS: Soll nicht als Schleimerei ankommen

Re: Mitglieder werben

BeitragVerfasst: 07.09.2007, 15:14
von Falcon
Mich hat damals auch das Design von HWI 4.0 überzeugt, hab mich angemeldet und freude dran gefunden. Jetzt bin ich aktiver Mitarbeiter :)

Re: Mitglieder werben

BeitragVerfasst: 09.09.2007, 17:51
von boarderluki
Ich denk momentan ist harware infos schon auf einem guten weg zu expandeieren...
wir haben kaum mehr löcher wo einfach nicht gepostet wird!
Und wir können ja auch momentan neue Mitgleider begrüßen!

Re: Mitglieder werben

BeitragVerfasst: 27.10.2007, 16:48
von mieze
bin ein treuer HWI Jünger und verbreite eure Worte wo es nur geht :D
und sollten eines Tages wirklich doch noch mal Merchandising Artikel kommen, bin ich der erste mit HWI Bettwäsche und T-Shirt, der der Welt eure Existenz bekundet :P

Mal ernsthaft - bin eigentlich froh, dass hier nicht all zu viele Leute sind - in den Foren der großen Seiten wie Computerbase, Hardware-Luxx...Seiten, über die die meisten von uns wohl hierher gefunden haben, haben täglich mit unfreundlichen usern zu tun, Geflame, Beleidigungen etc.
Das Klima hier hingegen ist wesentlich freundlicher. Ein Grund dafür, warum ich mich hier so wohl fühle.
Denn weniger der Inhalt dieser Seite, als die Community und das Wohlbefinden sind für mich entscheidend. Wenn ich nur aktuelle News haben wollte, hätte ich noch gut ein halbes dutzend hoch aktueller anderer Seiten, die allerdings, teils unübersichtlich gestaltet (alles farblich zu undifferenziert oder einfach alles gequetscht und noch mit Werbung zugedonnert...) oder mit unfreundlichen usern und/oder regelmäßig falschen News (ich denke jeder weiß, auf welche Seite ich anspiele, lol) behaftet sind.
So lange sich hier nicht all zu viel ändert, und wenn, dann zu Positiven, bin ich glücklichlich und weiterhin aktiv hier und freue mich über jeden einzelnen beitrag, den ich hier machen kann, um anderen zu helfen oder einfach meine Meinung offen heraus kund tun zu können ;)

An dieser Stelle noch ein großes Dankeschön an euch, Community und HWI-Team für die Klasse Arbeit, die ihr hier erbringt !!!

Re: Mitglieder werben

BeitragVerfasst: 27.10.2007, 21:16
von boarderluki
hast du schön gesagt! :wink: